Bounce Back von einem Mistkerl

Wallace Spearmon gewann bei den '08 Beijing Games '08 eine Bronzemedaille. . . für einige Sekunden.

Mit einer amerikanischen Flagge über den Schultern war Spearmon nach dem 200m-Finale der Männer zur Hälfte der Feierabendrunde, als der Hammer fiel: Video-Wiederholungen stellten fest, dass er auf eine Spurlinie getreten war. Er wurde sofort disqualifiziert. Walter Dix, sein Teamkollege, holte die Bronze. Spearmon flog mit leeren Händen nach Hause.

"Die ganze Situation war, als würde man einem Kind die Weihnachtsgeschenke wegnehmen", sagt der zweimalige NCAA-Champion. Ein Schuss auf die Erlösung wartet auf den 27-jährigen in London. Nachdem er seinen amerikanischen Wettkampf in Angriff genommen hatte, um bei den US-Olympia-Prüfungen den ersten Platz zu erreichen, ist Spearmon diese Woche ein Favorit bei den Medaillen.

Aber wie kommen Sie zurück und bleiben nach einem schweren Entsetzen positiv? Spearmon teilt seine Tipps.

Härter arbeiten
Spearmon hat auf die harte Tour gelernt, dass nichts einfach wird. Aber er lässt sich durch seine Fehler in der Vergangenheit dazu bringen, seine zukünftigen Ziele zu erreichen. "Peking öffnete meine Augen und brachte mich zum Erwachsenwerden", sagt er. "Ich bin immer noch nicht darüber hinweg, aber ich möchte mich selbst erlösen, und das motiviert mich jeden Tag." Er sagt, Sie müssen positiv bleiben und Ihre Fehler vergessen, wenn es an der Zeit ist, aufzutreten. Aber während des Trainings lädt nichts mehr zu einem Training ein, als die Erinnerung daran, dass es nur zu kurz kommt. Möchten Sie wie Spearmon und andere Olympier trainieren? Befolgen Sie diese 6 Möglichkeiten, um Ihre Ausdauer zu steigern.

Analysiere das
Suchen Sie nach einem Rückschlag einen vertrauten Freund: den Kerl im Spiegel. „Umgib dich mit Leuten, die ehrlich sind und dir sagen, was du falsch machst. Einer dieser Leute sollte du selbst sein “, sagt Spearmon. Folgen Sie seinem Beispiel: Wenn Sie ein Ziel verfehlen, schauen Sie sich Ihre Leistung genau an und schreiben Sie auf, was Sie gut gemacht haben und in welchen Bereichen Sie sich hätten verbessern können. "Sobald Sie diese Liste haben, nehmen Sie Kraft aus den Positiven, aber Sie arbeiten an den Negativen, und Sie sagen sich, dass Sie es beim nächsten Mal besser machen werden, weil Sie es immer besser machen können", sagt er.

Kraftstoff Smart für Geschwindigkeit
Um blitzschnell zu sein, musst du deinen Körper auf die Geschwindigkeit vorbereiten, sagt Spearmon. Er packt seine Ernährung mit langanhaltenden Energiequellen und isst zu fast jeder Mahlzeit mageres Eiweiß wie Huhn und Pute. "Dies ist definitiv das gesündeste, das ich seit einiger Zeit war. Deshalb bin ich aufgeregt", sagt Spearmon. (Informationen zu Ernährungsgeheimnissen der Weltklasse-Athleten in London erhalten Sie, was die Gewinner essen.)

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Behandeln Sie die Top 5 Laufverletzungen
  • Die 6 Säulen der olympischen Fitness
  • Die größten olympischen Sommermomente aller Zeiten