Die 18 dümmsten Sachen, die Sie auf dem Golfplatz tun

Thinkstock

Das einfache Golfspiel wird mit obskuren Regeln und arkaner Etikette durchbrochen. Aber diese Rituale machen das Spiel angenehmer, nicht weniger. Und wenn Sie nicht damit einverstanden sind, nehmen Sie die Hölle von meinem schleichenden Bentgrass.

Sie sind der Meinung, dass Sie regelmäßig Golfspieler sind. Du liegst wahrscheinlich falsch. Und gelegentliche Golfer nähern sich vielleicht einem Ausflug und machen sich Sorgen, dass Sie einen Etikettenfehler machen, der Sie als Betrug aufdeckt. Entspannen Sie sich - Ihr Schwung hat das schon getan.

Verbunden: Das Männer Gesundheit Better Man Project - 2.000 + Schnelle Tricks für ein gesünderes Leben

Überprüfen Sie diese häufigen Fehler, nehmen Sie die einfachen Korrekturen vor und Sie werden das Spiel viel mehr genießen. So wird der Rest Ihres Viers.

1. Sie tauchen spät auf. Eine Startzeit um 11 Uhr bedeutet nicht, dass Sie um 10:55 Uhr auf dem Posten quietschen. Sie haben Ihre Freunde verärgert und Ihre erhöhte Herzfrequenz wird Ihrem Schwung nicht helfen.

Gönnen Sie sich mindestens 45 Minuten Zeit, um zu bezahlen und sich aufzuwärmen, denn ein Grund ist, dass Sie saugen. . .

2. Sie erwärmen sich nicht. Ja, Golf dauert 5 Stunden. Was sind also noch 20 Minuten im Frontend?

Bummeln Sie in den Bereich und schlagen Sie nicht einfach weg. Arbeite mit langen Pausen zwischen den Schwüngen durch deine Tasche: Keile, ein paar Bügeleisen, ein Fairway-Holz, und lass den großen Hund fressen.

Schlage den Fahrer als letztes - weil es das ist, was du als erstes auf dem Kurs treffen wirst. Und deine Gruppe ist fast an Deck. Aber zuerst . . .

3. Sie überspringen das Übungsgrün. Hier schießen Sie die Scheiße ab, wählen das Spiel aus, setzen die Einsätze - halten Sie die Wetten klein; Es ist zivilisierter - und wo Sie erfahren, wie schnell die Grüns sind.

Versuchen Sie, drei 3-Fußzeilen aus verschiedenen Winkeln in einer Reihe zu machen. Zögern Sie etwa 30 Fuß lang, bis Sie ein Gefühl haben.

4. Sie spielen aus den Tipps. Nur ahnungslose Meatheads und wirklich gute Golfspieler spielen von den hinteren Abschlägen.

Du bist nicht richtig, oder? Wähle einen vernünftigen Abschlag. Suchen Sie für einen Wochenendgolfspieler eine Gesamtlänge zwischen 6.000 und 6.300 Yards. Wir versuchen hier Spaß zu haben.

5. Sie schlagen vor den Markierungen ab. Sie erhalten zwei Schlägerlängen hinter die Markierungen, niemals vorne. Ja, das spielt keine Rolle. Aber es zeigt, dass Sie das Spiel nicht wirklich kennen.

Verbunden: Das beste Training für dein Golfspiel

6. Sie warten immer, bis Sie an der Reihe sind, um zu treffen. Warten Sie - das ist ein Fehler? Ja.

Gute Golfer erklären sich vorher einverstanden, "Fertiggolf" zu spielen. Das bedeutet, wenn Sie am Ball sind, Ihren Verein haben und Ihren Schlag kennen, spielen Sie ihn einfach. Sicher, der Kerl, der am weitesten vom Loch entfernt ist, soll technisch zuerst treffen. Das ist ein ernsthafter Wettbewerb. Das ist nicht ernst.

Gehen Sie voran und schlagen Sie, und halten Sie die Gruppe in Bewegung.

7. Sie gehen wie Yigers Caddy auf Schritt und Tritt. Und überprüfen Sie das GPS des Wagens. Und schauen Sie in Ihren Entfernungsmesser.

Alter, es ist ein Bock-Sechzig, vielleicht 165 Meter, weil die Nadel zurück ist, und es geht etwas bergab, aber gegen den Wind. Es ist nicht so, dass Sie Ihren Schwung exakt kalibrieren können. Ihr Tempo und Schielen ändert nichts daran: Es ist eine schwierige 6 oder eine einfache 5.

Entscheide und drücke.

8. Sie tun so, als wären Sie der einzige da draußen. Wenn einer Ihrer Vierer im Unkraut oder im Wald ist, helfen Sie ihm beim Schauen. Für ein paar Minuten jedenfalls. Dies ist keine Golf-Etikette - es ist üblich.

9. Sie verfluchen sich selbst, wenn Sie einen Schuss blasen, als würde es niemals passieren. Natürlich tut es das. Es passiert ständig.

Die Golfgötter haben sich in diesem Moment nicht mit Ihrem Schwung befasst; Sie haben die ganze Zeit beobachtet und gelacht, ohne eingreifen zu müssen.

Du denkst, deine Selbstverachtungen sind in Ordnung, weil sie auf dich gerichtet sind. Aber rate mal was? Sie machen jeden unglücklich. Spielen Sie einfach, weil Sie können gelegentlich einen guten Schuss.

Verbunden: Wie man ein besseres Golfspiel spielt

10. Sie vergessen, Ihre Kugelmarke festzulegen. Hey, es ist ein besonderer Moment, wenn wir einen Anflug auf das Grün treffen und einen schönen Krater hinterlassen. Wenn es passiert, reparieren Sie es stolz.

Tragen Sie ein Werkzeug in der Tasche und stecken Sie es einfach am Rand der Markierung ein, und neigen Sie das Werkzeug zur Markierung.

Arbeite dich um die Markierung herum und klopfe das Chaos ab. (Keine Neigung nach oben!) Korrigieren Sie alle anderen Markierungen, die Sie sehen, und tun Sie dies alles lässig. Nun markiere deinen Ball.

11. Sie markieren Ihren Ball mit einem kleinen Marker, der auf Ihrem Handschuh einrastet. Oder eine Plastikmarke mit einem Logo von Ihrem Urlaubsort. Und Sie schlagen Ihren Ball, wenn Sie ihn markieren, vielleicht denken Sie, dass das Mal sein muss unter der Ball.

Fangen wir von vorne an: Verwenden Sie eine Münze wie die Profis. Ein Penny, ein Cent, vielleicht das zehn-Pence-Glück, das Sie aus Irland mitgebracht haben. Legen Sie die Münze gut hinter den Ball und schieben Sie sie nach vorne, bis sie direkt dahinter ist. Jetzt nimm deinen Ball auf.

Wenn Sie den Ball zurücklegen, nehmen Sie die Münze auf, ohne den Ball zu berühren. Dies ist eine Sache, die Sie als Profi machen können.

Dein Putting ist eine andere Geschichte. . .

12. Sie markieren kurze Putts. Dies ist ein Urteilsurteil, basierend auf dem Putt, dem Sie gegenüberstehen, und der Konkurrenz.

In einem Gelegenheitsspiel machen Sie jedoch eher einen kurzen Putt - und die Gruppe bleibt auf jeden Fall in Bewegung -, wenn Sie weitermachen und nicht darauf warten, dass alle Putt machen. Es ist die Putting-Version von Ready Golf. Sei einfach vorsichtig.

13. Sie haben in jemandes Zeile getreten. Dies ist eher eine psychologische Sache - Ihr Fuß wird wahrscheinlich keine Spuren hinterlassen, die sich auf den Putt eines anderen auswirken. Aber es könnte. Und es ist einfach nicht fertig.

Wissen Sie, wo jeder Ball ist, und machen Sie einen langen Weg. Nun fertig.

Verbunden: Warum ist Golf so schwierig?

14. Sie schauen sich um, bevor Sie loslegen, in der Hoffnung, dass Ihnen jemand den Putt gibt. Oder noch schlimmer: Sie messen den kurzen Putt, um zu sehen, ob er "im Leder" ist.

Das Spiel ist "in the Cup", Jungs. Ein Gimme ist in freundlichem Spiel in Ordnung, aber es liegt an den anderen Jungs, Ihnen den Putt zu geben. Betteln ist klebrig. Apropos . . .

15. Sie rechen die Falle nicht. Oder du machst eine halbherzige Arbeit. Uncool. Betreten Sie einen Bunker auf einer flachen Seite, keine steile Bank. Nimm den Rechen mit dir.

Gehen Sie nach dem Schuss entlang Ihrer Fußabdrücke zurück und harken Sie dabei vorsichtig. Lassen Sie den Rechen dort, wo Sie ihn gefunden haben - einige Kurse bevorzugen sie im Bunker, andere außerhalb. War das so schwer? Bist du zu müde

16. Du gehst zum Cart-Girl für deinen Gatorade und niemanden anderen. Wer zuerst das Cart-Girl ansteuert, Mr. Smoove, muss gemäß Satz 326-2a, Absatz 3, alles anbieten, was die anderen Jungs kaufen wollen, einschließlich Snickers.

Es wird sogar am Ende aus. Und tippen Sie großzügig auf - Shorts, die so passen, sind nicht billig.

17. Es ist das letzte Loch und du hast kaum bemerkt, dass Kevin die 80 brechen könnte. Dies ist ein soziales Spiel, Herren. Treten Sie aus Ihrer kochenden Psyche heraus und beachten Sie das Abendlicht auf dem Hügel, den Reiher im Teich und den zitternden Nervenkitzel Ihres Kumpels, wenn er eine Partitur veröffentlicht.

Lobt ihn, ermutigt ihn, applaudiert ihn aufrichtig. Es wird sich in Karma auszahlen und . .

Verbunden: Wie Rory McIlroy der Stärkste im Golf wurde

18. Sie bestehen darauf, im Grillraum zu kaufen. TU das weg! Du warst den ganzen Tag so ein toller Kerl, ein perfekter Gentleman, der die Regeln beherrscht, freundlich zu seinen Mitspielern ist, aufmerksam und nachdenklich und ermutigend.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie diese Snickers und Gatorades für 14 gekauft haben und dem Wagenmädchen gegenüber sehr großzügig waren. Lass Kevin bezahlen - er hat es satt, die 80 zu brechen. Du trinkst umsonst, mein Freund.

ÄHNLICHES VIDEO:

​ ​