Mark Wahlberg und Floyd Mayweather sind große Fans der Kryotherapie - aber ist es Legit?

SubZero Las Vegas

Floyd Mayweather Jr. geht in eine Kammer. Es sieht aus wie eine High-Tech-Dusche oder ein Teleportationsgerät aus Die Jetsons. Flüssige Stickstoffdämpfe steigen um sein Gesicht, während ein digitaler Zähler zeigt, dass die Temperatur sinkt: -110 ° F, -120 °, -121 °.

Das Filmmaterial stammt aus einem Werbevideo aus dem Jahr 2015 für das Las Vegas Spa SubZero Recovery. (Mayweather ist ein Investmentpartner.) SubZero ist auf Kryotherapie spezialisiert, eine Behandlung, die extrem niedrige Temperaturen verwendet, um angeblich Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren und die allgemeine Genesung zu unterstützen.

David Levi, der Besitzer von SubZero Recovery, sagt, dass der Boxer ein Fan der Therapie wurde, nachdem er lokalisierte Behandlungen an Händen, Ellbogen und Rücken erhalten hatte. "Kleine Schmerzen und Schmerzen, die Floyd an Ellbogen und Händen hatte, würden ihn nicht für zwei bis drei Tage [nach den Behandlungen] stören", sagte Levi .

Mayweather ist nicht der einzige Promi, der die Kryotherapie fördert. Letztes Jahr hatte Mark Wahlberg ein Video auf Instagram gepostet, bevor er sich einer Kryotherapie unterzog. LeBron James ist auch so ein großer Fan der Behandlung, dass der frühere Teamkollege Richard Jefferson witzelte, dass James seinen 32. Geburtstag in einer Kryokammer verbrachte. Auch jüngere Kämpfer wie der Halbschwergewicht-Boxer Dmitry Bivol probieren die Behandlung aus. Bivol setzt Kryotherapie vor seinem großen HBO-Kampf gegen Sullivan Barrera am 3. März ein.

"Die Kryotherapie-Sitzung, die wir durchgeführt haben, ist ein Element meines Trainingslagers, um mir zu helfen, mich von einer Trainingseinheit zur nächsten am selben Tag zu erholen", sagte Bivol, 27 Jahre alt Männer Gesundheit über seinen Manager und Übersetzer. „Es hat mir sehr geholfen. Ich habe es nur ein paar Mal ausprobiert, aber ich habe vor, es zu verwenden, wenn ich das Gefühl habe, dass mein Körper etwas überfordert ist. "

Mit so vielen Athleten, die das Lob der Kryotherapie singen, sind wir bei wollte wissen: funktioniert das eigentlich? Und wenn ja, ist es sicher? Wir haben mit einigen Branchenführern gesprochen, um Antworten zu erhalten.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich möchte Ihnen alles über die neuen #Wahlburg-Episoden vom Mittwoch erzählen. 21 Uhr / 8c auf A & E. 🍔🍟

Ein Beitrag, den Mark Wahlberg (@markwahlberg) auf geteilt hat

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Ganzkörper-Kryotherapie: Elektrische Kryotherapie, bei der frische, sauerstoffreiche Luft verwendet wird, um den gesamten Körper gleichmäßig zu kühlen; und Flüssigstickstoff-Kryotherapie, bei der Anwender flüssigen Stickstoffdämpfen ausgesetzt sind. Während der Behandlung fallen die Temperaturen auf unter-Gefrierpunkt von irgendwo zwischen -166 ° Fahrenheit (die durchschnittliche Temperatur für eine elektrische Kryotherapiekammer) und -256 ° F (die kälteste Temperatur für Flüssigstickstoff-Kryotherapie).

Während bei der elektrischen Kryotherapie eine im Wesentlichen gekühlte Sauna betreten wird, muss bei der Kryotherapie mit Flüssigstickstoff der Benutzer in eine enge Kammer eintauchen, wobei der Kopf und der obere Brustbereich zur Belüftung aus der Kammer herausragen. Die Dämpfe steigen dann um den Körper und beschwören Bilder des ehemaligen Einganges des WWE Superstar The Undertaker. Eine individuelle Behandlung dauert normalerweise etwa zwei bis drei Minuten, wobei Sitzungen normalerweise zwischen 40 und 100 US-Dollar kosten. Ihre Körpertemperatur fällt nach der Behandlung um etwa 30 - 45 ° C ab. An diesem Punkt werden Sie aufgefordert, etwa fünf Minuten mäßiges Herz zu tun, um wieder normal zu werden.

US-Kryotherapie

Befürworter der Kryotherapie behaupten, dass die Behandlung bei der Verringerung von Schmerzen und Entzündungen wirksam ist. Angebliche Vorteile reichen von der Verbesserung der Blutzirkulation und der Vergrößerung der Bewegungsfreiheit bis hin zur Verbesserung der sportlichen Leistung und Erholungszeit.

„Es ist eine thermogene Behandlung. Sie setzen die Haut einer wirklich kalten Temperatur aus, die das zentrale Nervensystem aktiviert, das von der Haut reguliert werden soll “, sagt Kevin Kramer, Mitinhaber und Chief Operating Officer der US-amerikanischen Kryotherapie, die landesweit über 20 Standorte verfügt. "Extreme Temperaturen senden also ein derartiges Schocksignal an das Gehirn."

"Wir haben sehr wenig Hinweise auf die Sicherheit oder Wirksamkeit von [Kryotherapie" gefunden. "

Einige Untersuchungen scheinen die Prämien von Kramer zu unterstützen. Während eines Auftritts im März 2016 im Podcast Joe Rogan Experience untersuchte Dr. Rhonda Patrick, eine biomedizinische Wissenschaftsexpertin aus der Bay Area, einen 20-seitigen Bericht, den sie 2015 veröffentlicht hatte. Sie berichtet darüber, wie der Körper bei extrem kalten Temperaturen das Hormon freisetzt Noradrenalin, das sie als "ein starkes entzündungshemmendes Mittel" bezeichnete.

"Kryotherapie und Kaltwasserimmersion sind zwei Formen der Kälteeinwirkung", sagte Patrick im Podcast. "Kryotherapie - nur zwei Minuten bei -180 ° F - kann Noradrenalin zweifach steigern."

In einer im Mai 2006 vom National Center for Biotechnology Information veröffentlichten randomisierten, kontrollierten Studie schienen Patienten, die an rheumatoider Arthritis leiden, nach zwei bis drei Kryotherapie-Behandlungen bei -166 ° F täglich eine Woche lang zusätzlich zu konventionelle Physiotherapie.

Diese kontrollierte Studie hatte jedoch eine relativ kleine Stichprobengröße von 60 Patienten, was sie keineswegs schlüssig macht. Darüber hinaus haben andere Studien widersprüchliche Ergebnisse gezeigt, wobei einige darauf hindeuten, dass die Kryotherapie überhaupt keinen positiven Nutzen bringt.

Die Food and Drug Administration (FDA) wird nicht zu den Vorteilen der Kryotherapie verkauft. In einem Bericht vom Juli 2016 verwies die FDA auf die Ganzkörper-Kryotherapie als „eine so genannte„ Behandlung “, die„ keine Beweise enthält “, und forderte die Interessenten dazu auf, ihren Arzt zu konsultieren, bevor sie in eine Tiefkühlkammer eintreten.

"Wir haben sehr wenig Beweise für seine Sicherheit oder Wirksamkeit bei der Behandlung der Bedingungen gefunden, für die es befördert wird", sagte Aron Yustein, ein medizinischer Mitarbeiter des FDA-Zentrums für Geräte und radiologische Gesundheit, in dem Bericht - Kryotherapiegeräte wurden von der Agentur für therapeutische Zwecke zugelassen.

Darüber hinaus sind Berichte aufgetaucht, die darauf hinweisen, dass die Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff nicht nur unwirksam ist, sondern auch gefährlich ist. Erst letzten Monat mussten die beiden Basketballspieler der Missouri State University, Reggie Scurry und Abdul Fofana, nach der Entwicklung von Blasen an den Füßen nach einer Behandlung mit Flüssigstickstoff-Kryotherapie Spiele verpassen.

Schlimmer noch, die Associated Press berichtete im Jahr 2015, dass Chelsea Ake-Salvacion, 24, ein ehemaliger Angestellter der RejuvenIce-Kryotherapie, nach einer nicht überwachten Kryotherapie starb. "Als sie sie gefunden hatten, war sie steinhart", erklärte Ake-Salvacion der Associated Press. (Eine Autopsie fand später heraus, dass Ake-Salvacion nicht an Unterkühlung, sondern an Erstickung starb, ausgelöst durch einen auf rund fünf Prozent abfallenden Sauerstoffgehalt.

Getty Images

Als Antwort auf die Behauptung, dass Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff unsicher ist, sagt Levi, dass das Risiko, Benutzer zu verletzen, gering ist, vorausgesetzt, dass die Benutzer sich innerhalb der Kammer an das Protokoll halten. (Die meisten Behandlungen werden von einem Techniker durchgeführt, der draußen wartet, während Ake-Salvacion unbeaufsichtigt war.) Levi fügte hinzu, dass seit der Eröffnung von SubZero Recovery im April 2015 keine Berichte über Verletzungen vorliegen.

"Wenn sich jemand zwei bis drei Minuten in der Maschine dreht, kann er sich auf keinen Fall verbrennen", sagt er. "Wir haben noch nie jemanden an unserer Stelle verbrennen sehen." (Flüssiger Stickstoff bei Minustemperaturen wird in der Kryochirurgie auch zum Abbrennen von Hautflecken, Warzen oder anderen Arten von anormalem Gewebe verwendet, aber das steht immer unter ärztlicher Aufsicht.)

Trotz der negativen Berichterstattung in den Medien nach dem Tod von Ake-Salvacion hat der Trend weiter an Fahrt gewonnen. Während die Los Angeles Lakers, Minnesota Vikings und Detroit Pistons, um nur einige zu nennen, elektrische Luftkryotherapiekammern in ihren Anlagen installiert haben oder planen, sollen laut Kramer viele durchschnittliche Joes in Kryotherapiezentren zu Stammgästen werden.

„Die meisten unserer Kunden sind derzeit Menschen mit chronischen Schmerzen oder nach Operationen. Wir haben Jugendathleten… [die] treue Nutzer werden “, sagt Kramer. (Im Gegensatz zu SubZero Recovery werden in der US-Kryotherapie nur mit sauerstoffreicher Luft gekühlte Elektrokammern verwendet. Es werden keine Kryotherapie-Behandlungen mit flüssigem Stickstoff angeboten.)

Kramer fügt hinzu, dass die Kryotherapie keine einmalige Behandlung ist. Die Effekte, sagt er, werden optimiert, wenn die Benutzer dies konsequent tun.

"Es ist eine Lifestyle-Sache", fügt er hinzu. "Sie gehen nicht einmal ins Fitnessstudio, gehen weg und sagen:" Oh, großartig, ich bin fertig. "Wenn Sie regelmäßig Kryotherapie einbauen, sind die Vorteile vorhanden."