Bereinigen Sie Ihr virtuelles Leben

Heutzutage passt Ihr ganzes Leben in Ihre Tasche - aber es ist wahrscheinlich immer noch ein riesiges Durcheinander. Denken Sie darüber nach: Sie räumen Ihr Haus auf und waschen Ihr Auto nach ein paar Tagen. Sie haben Ihre E-Mail- und Social-Media-Konten seit Jahren geprüft, aber wann haben Sie sie zuletzt gereinigt?

Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, um ein virtuelles Leben zu erhalten.

1. Schrubben Sie Ihren Posteingang (Höchstdauer: 1 Stunde)

Um auf Null zu kommen, erstellen Sie drei Eingangsordner: Familie, Finanzen und Sonstiges. Sortiere alles relevante (Notizen von deiner Frau, Online-Quittungen usw.) und lösche Spam und Nachrichten, die keine Rolle mehr spielen.

Rufen Sie unroll.me zur Sicherung auf. Dies ist ein kostenloser Dienst, der Sie mit einem Klick von unerwünschten E-Mail-Listen entfernt. Geben Sie Ihre Adresse ein und wählen Sie "Posteingang". Sie sehen jede Liste, in der Sie sich gerade befinden, und Sie können den Vorgang abbrechen, indem Sie "Abbestellen" wählen. Fertig.

2. Organisieren Sie Ihre Passwörter (Höchstdauer: 30 Minuten)

Wenn Sie wie wir sind, verwenden Sie wahrscheinlich für jedes Konto dasselbe Kennwort. Sicher, der Name Ihres Haustieres und das Jahr, in dem Sie geboren wurden - haben wir es erraten? - ist leicht zu merken, aber es ist nicht besonders sicher.

Mit dem stetigen Strom von Hacks, den wir 2014 gesehen haben, ist es eine gute Idee, Ihr Datenschutzspiel zu verbessern. Der einfachste und sicherste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von 1Password, empfiehlt Kurt Wagner, Social-Media-Reporter für Re / Code.

Geben Sie alle Ihre Anmeldedaten einmal ein, und die App generiert neue zufällige, eindeutige, komplizierte Passwörter, die niemand je erraten kann. Alle diese Passwörter werden in der gesperrten App gespeichert, die Sie mit Ihrem einzigen Master-Passwort öffnen können (der einzige Code, den Sie jemals speichern müssen). Die App wird über Wi-Fi mit Ihrem Computer synchronisiert, sodass Sie die Kennwörter nicht auf Ihren normalen Geräten manuell eingeben müssen.

3. Filtern Sie Ihren Facebook-Feed (Höchstdauer: 1 Stunde)

Lass die Reinigung beginnen! Schneiden Sie zuerst Ihre vagen Bekannten und Fremden ab - a.k.a. die Leute, die Sie in Ihrer ersten Woche im ersten Studienjahr getroffen und nie wieder gesehen haben.

Dann säubern Sie Ihre Timeline: Setzen Sie 20 Minuten auf einen Timer und blättern Sie einfach. Wann immer Sie auf jemanden stoßen, den Sie nicht möchten, können Sie ihn nicht befreundet haben oder ihm nicht folgen:

Andrew Daniels

(Sorry, Zach. Kümmern Sie sich nicht um Ihren Test.)

Die Unfollow-Funktion ist eine perfekte, unbequeme Möglichkeit, Facebook-Freunde bei jemandem zu bleiben, ohne jedes Detail seines Lebens zu sehen. Je öfter Sie dies tun, desto besser wird Ihr Feed aussehen.

„Passen Sie Ihren Facebook-Feed an, indem Sie ihn so gut wie möglich nutzen“, empfiehlt Wagner. „Mögen und kommentieren Sie Dinge, die Sie mögen, und verbergen Sie Dinge, die Sie nicht möchten. Dies ist ein starkes Signal an Facebook, um diese Art von Inhalten aus Ihrem Feed zu entfernen. “

Ihre Probleme mit Facebook können mehr als nur zu viele Freunde sein. Schauen Sie sich diese an 6 Möglichkeiten, wie Facebook dein Leben ruiniert.

4. Trimmen Sie Ihre Twitter-Zeitleiste (Höchstdauer: 10 Minuten)

Verwenden Sie die kostenlose Version von ManageFlitter, um herauszufinden, welche Konten Sie verfolgt haben und die Spam sind, inaktiv sind oder nicht. Sie können direkt von der Website aus eine Massenentnahme durchführen.

Dann folgen Sie Konten, die Sie interessieren: Lieblingsmannschaften, Sportler, Comedians, lokale Journalisten und Gesundheits- und Fitnessexperten. (Wir schlagen Mike Roussell und Todd Durkin vor.)

„Wenn Sie sich eine Website wie Twitter ansehen, gibt es eine Menge dummes Zeug, aber Sie können vielen interessanten Menschen folgen, die Sie herausfordern, über Dinge nachzudenken. Es ist nicht alles trivial “, sagt Wagner.

Weitere Personen, die Sie auf Twitter verfolgen können, finden Sie in unserem Leitfaden zur 10 Menschen, die Ihren Tag verbessern werden.