Warum Profisportler auf Trainingsmasken schwören

Don Juan Moore / Getty Images

Wenn Sie sich Shows vor dem Spiel ansehen, haben Sie wahrscheinlich Profisportler wie LeBron James und Jay Ajayi gesehen, die Trainingsmasken trugen.

Diese Geräte sollen einige der Vorteile des Trainings in großer Höhe wiedergeben, damit ein Athlet mehr aus seinem Training herausholen kann.

Vielleicht haben Sie sogar Jungs auf dem Laufband oder im Squat Rack im Fitnessstudio erwischt, die wie Bane von Batman aussehen, während sie laufen oder heben, und anscheinend auf die gleiche Art von Schub hoffen.

(Um Ihr Training auf die nächste Stufe zu bringen, besuchen Sie THE 21-DAY METASHRED - ein At-Home-Programm zur Körperzerkleinerung von zu Hause aus Männer Gesundheit das entfernt Fett und deckt harte Muskeln auf.)

Trainingsmasken: Der Anspruch

Wenn Sie die Menge an Sauerstoff reduzieren, die Sie aufnehmen, müssen Ihre Lungen und Ihr Herz härter arbeiten. Das Ergebnis ist, dass Ihr Körper sich anpassen muss, wie er seine Energiespeicher nutzt.

Wenn Sie ein Rennen oder einen Wettkampf demaskieren, verwendet Ihr Körper den Sauerstoff effizienter, was zu einer erheblichen Steigerung von Kraft, Ausdauer und Geschwindigkeit führt.

Verbunden: Dieser Trainings-Hack ist im Grunde eine legale Version von Doping

Trainingsmasken: Unsere Erfahrung

Wenn ein Männer Gesundheit Der Redakteur versuchte es, er fühlte sich definitiv so, als würde er härter arbeiten.

Innerhalb von 25 Minuten, nachdem ich die Maske in meiner ersten Sitzung getragen hatte, war meine Herzfrequenz nahe an ihrem Maximum. Ich hatte das Gefühl, ich würde sogar während meiner Ruhezeiten meine Lungen belasten. “

Verbunden: Der beste Weg, während eines Trainings den Atem zu ergreifen, laut Wissenschaft

Er fand es auch etwas frustrierend. Nach mehreren Trainingseinheiten sagte er: „Zu lernen, besser atmen zu können, hat sich auf mein Training ausgewirkt, von schwerem Heben zu schnellerem und weiterem Laufen. Vor allem handelt es sich dabei um eine Übung zur mentalen Ausdauer, die sich außerhalb des Fitnessbereichs bewegt. "

Vielleicht...

Trainingsmasken: Die Wissenschaft

Die Masken verbessern die Leistung nicht, sagen Wissenschaftler der Oklahoma State University.

Sie stellten fest, dass militärische Kadetten, die sich über einen Zeitraum von sechs Wochen in den Masken ausbilden, keine größeren Verbesserungen der Kraft oder Ausdauer zeigten als diejenigen, die maskenlos trainierten.

Verbunden: Der Fitness-Trend, den Männer überall nicht bekommen können

Trainingsmasken: Das Urteil

Die Masken helfen nicht und sie können sogar die Leistung beeinträchtigen, weil sie den Sauerstoffgehalt der Luft nicht verändern, sagt Männer's Gesundheit Fitnessberater Bill Hartman, C.S.C.S.

Die Maske macht es nur schwieriger zu atmen. Dies kann zu Fehlfunktionen der Atmung führen, sagt Hartman.

Verbunden: Warum Übung Husten macht

Der einfachere, billigere und effektivere Weg, um das Atmen zu erschweren: Härter arbeiten.