5 Möglichkeiten, wie dieses NBA-Zentrum fast 10 Pfund Muskelmasse hinzugefügt hat

Getty / Nick Laham

Während seiner Rookiesaison im vergangenen Jahr in Milwaukee hatte der 19-jährige Bucks Center Thon Maker im Durchschnitt fast 15 Punkte pro 36 Minuten. Nicht zu schäbig. Aber ein Loch in Makers Spiel war sein Rebound - nur 7,3 pro 36 Minuten. Es tut mir sehr leid für einen Mann, der um 7'1 hereinkommt.

The Bucks zitierte Makers schlechte Boardfähigkeiten wegen seines Mangels an Körperlichkeit, was sich an den strengen 216 Pfund zeigte, die er an der Skala gemessen hatte. Aber laut a USA heute In dieser Offseason widmete sich Maker dem Hinzufügen von Muskeln, damit er mit den Stars der NBA-Superstars Anthony Davis, Boogie Cousins ​​und DeAndre Jordan nach unten schlagen konnte. Die Routine war intensiv. Die Disziplin war echt. So hat der Big Man aus dem Südsudan (Spitzname ausstehend) sein Spielgewicht auf die 220er erhöht.

Verbunden: Das neueste Workout-Video von LeBron James lässt Sie außer Atem

Fingerspitzen-Liegestütze nach jedem Miss

Makers Finisher war nach einer kürzlichen Übung eine Schießübung, bei der er nach jedem Fehlschlag für einen Fingerspitzenstoß auf das Deck schlagen musste - nicht einfach, wenn Sie so groß und schlank sind wie er.

Verbunden: 12 Liegestütze, die deine Brust verändern

Proteinshakes

Macher beim Shake: Spinat, Mango, Pfirsich, Ananas, Erdbeeren und Orangensaft Er nimmt es mit in den Kraftraum, und als seine Sets vorbei sind, geht er in die Küche, wo ein Bucks Chef sein Abendessen zubereitet.

Bananen-Kürbis-Shake:

​ ​

Verbunden: 20 gesunde, proteinreiche Smoothie-Rezepte

Eine neue Essensroutine

Apropos, Maker hat die alten Trainingseinheiten mit leerem Bauch, die er als Anfänger bevorzugt hatte, aufgegeben. Jetzt isst er vor und nach jeder Trainingseinheit. "Ich habe früher besser hungrig gespielt", sagte er USA heute. "Aber ich habe mich daran gewöhnt, vor dem Training zu essen, also werde ich meinen Verstand und meinen Körper dazu trainieren."

Gewicht halten

Der Maker meditiert sogar während des Trainings. Bei seiner Lieblingsübung - Beinverlängerung - hält er 45 Sekunden lang Gewicht. „Du hast es einfach brennen lassen. Sie müssen durch das vermitteln, aber es funktioniert. Deshalb machen wir das. "

Verbunden: Natürliche Beinerweiterungen zum Erstellen von Quads

Die Gewinne halten

Wenn NBA-Spieler mit der normalen Saison anfangen, wird die Zeit im Fitnessstudio seltener und kostbarer. Sie können während des Trainings nicht so hart trainieren wie in der Nebensaison, oder Sie werden Ihr Cardio und Ihre Beine für das Spiel braten. Da Maker in diesem Jahr voraussichtlich eine Steigerung der Minuten erwartet, muss er produktiv bleiben und sich dennoch stärker gegen die Veteranenzentren halten, mit denen er auf dem Platz konfrontiert ist.

"Ich fühle mich einfach groß und ziehe die Leute mit meinem Gewicht in der Praxis herum", sagt Maker. "Ich bin aufgrund der Arbeit, die wir gemacht haben, tatsächlich schneller geworden. Ich fühle mich gut dabei, auf dem Boden zu bleiben. “

Verbunden: Die 5 besten Workout-Wiederherstellungswerkzeuge sind das Geld wert

Die NBA-Saison beginnt heute Abend in Cleveland und Golden State. Jungs werden sich nicht in der Basketball-Saison für die Saison befinden, aber sie werden sich in bester körperlicher Verfassung befinden. Makers erstes Spiel findet am Mittwochabend gegen die Boston Celtics statt, ein weiteres wahrscheinliches Playoff-Team der Eastern Conference.