Aufrüsten!

FAHRRAD

BEDARF: Ein angepasstes und abgestimmtes Rennrad reicht aus, um mit einem Flaschenhalter zu beginnen. Außerdem einen von CPSC spezifizierten Helm. Sie verbringen die meiste Zeit mit Training und Rennen auf dem Fahrrad, also ist eine gute Sache der Schlüssel. Tri-Bikes werden schnell teuer, aber die gute Nachricht ist, dass die Leute regelmäßig die Ausrüstung wechseln, um ständig leichter zu sein und schneller zu fahren. Es gibt also tolle Angebote für gebrauchte Motorräder an Orten wie usedtriathlonbikes.com. Egal wie teuer, diese Fahrten sind nicht auf Komfort ausgelegt, daher sind Bike Fit und Bike Shorts ein Muss. Marken wie Craft (craft-usa.com) oder Zoot (zootsports.com) reduzieren die Schmerzen im Sattel.

TIPP: Verwenden Sie Assos Chamois Creme.Auf den Schmutz gerieben, verringert er Reibung und Schmerzen im Sattel. Kauf es. Slather es weiter. Wiederholen Sie (excelsports.com).

UPGRADE: Klickpedale und fahrradspezifische Schuhe: Sie stellen sicher, dass Ihre Beinkraft während des gesamten Pedalhubs auf die Peals übertragen wird. Ich habe Spezialschuhe (specialized.com) und Look-Pedale (excelsports.com) verwendet.

TIPP: Denken Sie beim Anhalten daran, BEIDE Füße aus den Clips zu nehmen.

FANTASY: Fit sein und ein Tri-Bike kaufen. Eine gute Passform minimiert die Wahrscheinlichkeit von Knie- und Rückenschmerzen, verringert die Ermüdung der Beine und kann die Arbeitszeit verkürzen. Tri-Bikes sind aerodynamischer als Rennräder. Specialized ist bekannt für seine Innovation und es ist das Fluggerät, das der derzeitige Weltmeister im Zeitfahren ist. Die Verwendung von Transition Pro ist ein Carbon-Flieger. Es hat alle Glocken und Trillerpfeifen: aerodynamischer Rahmen, SRAM Red Gruppe eingestellt, Mavic-Räder (specialized.com).

* Lernen Sie, wie Sie einen platten Reifen wechseln und ein Wechselsatz mit CO2-Patronen mit sich führen. (Genuineinnovations.com) Verschwenden Sie nicht all diese Stunden des Trainings, weil Sie zu Beginn eines Rennens platt sind und 30 Minuten damit verbringen, Ihren Reifen zu wechseln.


SCHWIMMEN

NEED: Kappe, Brille und eng anliegende Staus. Ja, Surfshorts sehen cooler aus und ich bin kein Fan von Männern in Strumpfhosen, aber der Widerstand wird Sie verlangsamen, und wenn Sie nach dem Schwimmen wechseln müssen, ist es ein echter, ähm ... Ziehen Sie stattdessen Speedo (speedo.com) ) oder TYR (TYR.com).

UPGRADE: Bei einigen Rennen müssen Sie einen Neoprenanzug tragen (abhängig von der Wassertemperatur): Mieten Sie einen, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Sport fortsetzen möchten. XTerra Wetsuits war meine Wahl, weil sie für den Preis leicht und flexibel sind (xterrawetsuits.com).

HINWEIS: Ärmel sorgen für zusätzlichen Auftrieb. ärmellos ermöglicht eine bessere Bewegungsfreiheit.

FANTASIE: Wenn man sich während eines Rennens nicht ändern muss, werden Übergangszeiten und erhebliche Schmerzen im Arsch reduziert. Mit einem Trisuit wie dem 2XU Project X Tri Suit (2xu.com) können Sie dasselbe Kleidungsstück am Renntag von Anfang bis Ende tragen (wenn es warm genug ist).

LAUF

BRAUCHEN: Jedes Paar getragene Laufschuhe.

TIPP: Gehen Sie zu einem speziellen Laufgeschäft, das über ein hauseigenes Laufband verfügt, damit Sie Ihren Schritt analysieren und Ihren Schuh darauf abstimmen können.

UPGRADE: Probieren Sie schweißableitende, flache Nähte und Shorts, wie sie von Zoot (zootsports.com) hergestellt werden.

FANTASIE: Wenn Sie vorhaben, sich an den Sport zu halten, sollten Sie Ihren Trainingsfortschritt messen. Dafür benötigen Sie einen Pulsmesser. Polar verkauft eine Reihe von Modellen ab 120 US-Dollar, die mit einem weichen Brustgurt aus Stoff ausgestattet sind und die Möglichkeit haben, Daten auf Ihren Computer (polarusa.com) hochzuladen.

- Zusätzliche Berichterstattung von Brian Dalek