Wie Sie aus jeder Bewegung den ultimativen Muskel- und Kraftgenerator machen

Thinkstock

Eine der einfachsten Möglichkeiten, den Hintern zu treten: Nehmen Sie Ihr Training vom Boden. "Wenn Sie mit einem TRX-Aufhängungstrainer Züge ausführen, muss Ihr Körper gegen die Schwerkraft arbeiten", sagt Michael Piercy, TRX-Ausbilder des Jahres 2013 und Inhaber des LAB Performance & Sports Science in West Caldwell, New Jersey. "Die Instabilität führt zur Rekrutierung von mehr Muskelfasern und macht jede Übung zu einer Ganzkörperherausforderung." Plötzlich sind selbst die einfachsten Bewegungen äußerst schwierig, sodass Sie mit jeder Wiederholung mehr Muskeln aufbauen und mehr Fett verbrennen können.

Möchten Sie es selbst ausprobieren? Beginnen Sie mit diesen drei klassischen Moves, die Sie bereits kennen. Sehen Sie, wie viel schwieriger es ist, mit einem TRX die gleiche Anzahl Wiederholungen auszuführen, als wenn Sie fest auf dem Boden stehen.

1. Brustpresse

2. Niedrige Reihe

3.Hamstring Curl