Versengen Sie Körperfett mit dieser Herausforderung von Rows und Burpees

Sean Garner, Trainer bei Anatomy 1221 in Miami, Florida, fordert Sie zu einem leicht zu befolgenden, aber hartnäckigen Training auf, das Ihre Herz-Kreislauf-Konditionierung auf die Probe stellen wird.

Ihr Ziel ist es, 500 Meter in 1 Minute und 40 Sekunden oder weniger zu rudern. Für jede Sekunde, die Sie über dieses Ziel hinausgehen, müssen Sie so viele Burpees tun. Wenn Sie zum Beispiel 1:45 Uhr Zeit haben, müssen Sie den Ruderer verlassen und sofort 5 Burpees ausführen.

Burpees sind eine der besten Ganzkörperübungen auf dem Markt. Wenn Sie also vielleicht keinen Spaß daran haben, können Sie sicher sein, dass Sie ein großartiges Training erhalten, wenn Sie am Ende einige Übungen machen müssen.

Um einen Burpee richtig auszuführen, beginnen Sie aus einer stehenden Position, hocken Sie sich dann hin und legen Sie Ihre Hände vor sich auf den Boden. Treten Sie schnell mit beiden Füßen hinter sich hervor, sodass Sie sich in einer Liegestützposition befinden, und führen Sie dann einen Liegestuhl aus. Bringen Sie dann Ihre Beine nach vorne, um wieder in die Hocke zu gehen, und springen Sie nach oben.

Machen Sie dies fünfmal und ruhen Sie zwischen jedem 500-m-Versuch 5 Minuten. Ihre Burpees passieren während dieser Ruhezeit. Je langsamer Sie rudern, desto mehr Burpees und weniger Ruhezeit haben Sie.

Und als Bonus versengt dies auch das hartnäckige Körperfett. (Für weitere Trainingseinheiten, bei denen Sie Fett verbrennen und Muskeln aufbauen können, besuchen Sie Metashred Extreme aus .)