Lebensmittel mit Superkräften

Wir wollen alle gut essen. Nicht nur gesundes Essen, sondern das beste Essen, das wir wirklich gerne essen. Um das Beste zu sein, muss ein Lebensmittel Superheldenqualitäten haben. Es muss in der Lage sein, das Mädchen zu retten, den Sprengkopf zu entwaffnen und in Strumpfhosen gut auszusehen, wenn Sie wissen, was wir meinen. Du willst Beispiele?

Wie wäre es mit einem italienischen Abendessen, das Ihre Fruchtbarkeit verbessert, Pfannkuchen, die die Anzeichen des Alterns verlangsamen, und einem Filet Mignon, der das Risiko für Herzerkrankungen senken könnte? Auf unserem großen Bankettisch bieten wir Ihnen alles, was auf Papier und Teller das Beste ist. Also essen Sie, bis Ihre Cholesterinwerte sinken. Bis deine Sexdrüse glitzert. Bis dein Herz klingt. Und am wichtigsten, bis Sie satt sind.
Gießen Sie den Rotweinessig UND ROTO-ROOTER DEINE ROHREN! Salate sind gesund. Salatdressings nicht. Brechen Sie das Patt auf, indem Sie etwas Rapsöl und Rotweinessig über Ihr Raufutter sprühen. Wie der Vino trinken Sie gerade, Rotweinessig enthält Flavonoide, die dazu beitragen, Ihre Arterien klar zu halten, indem Sie das Zusammenklumpen der Blutplättchen verhindern. Canolaöl enthält einfach ungesättigte Fette, die das "schlechte" Cholesterin (LDL) senken, ohne den "guten" Cholesterinspiegel (HDL) zu beeinträchtigen.
Blockieren Sie den Tumor! ESSEN SIE EINEN HUND! Für einen Ernährungswissenschaftler ist der Weg zur Nahrungsverdammung mit Hot-Dog-Händlern verklemmt. Aber für den Durchschnittsmenschen ist der gelegentliche Fußweg ein Grundnahrungsmittel. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Ihren Hund zu haben und ihn auch zu essen.

Laut Robert Cullen, Dr. D., Assistenzprofessor für Ernährung an der Illinois State University, könnten die gesundheitlichen Vorteile gewisser Toppings das Fett in einem Frankfurter Würstchen beseitigen. Zum Beispiel haben Zwiebeln schwefelhaltige sekundäre Pflanzenstoffe, die den Cholesterinspiegel und den Blutdruck zu senken scheinen und sogar das Tumorwachstum unterdrücken können. Ketchup enthält Lycopin, das Prostatakrebs verhindern kann; und Senf hat Kurkuma, ein Gewürz, das Laborstudien gezeigt hat, das Fortschreiten von Tumoren verlangsamt. Essen Sie Ihren Hund aus einem dieser Pappmanschetten und halten Sie die Gewürze von Ihrer Armbanduhr fern.

Beflecken Sie Ihr Hemd und REINIGEN SIE IHR PROSTAT! Inzwischen wissen Sie, dass Lycopin das Risiko für Prostatakrebs um bis zu 35 Prozent senken kann. (Wenn Sie dies nicht tun, sollten Sie dies tun.) Wir haben herausgefunden, was wir für die beste Methode halten, um es in Ihre Ernährung zu integrieren: Machen Sie Spaghetti-Sauce mit geschnittenen Karotten oder gelben Paprikaschoten. Gekochte Tomatenprodukte enthalten nicht nur die höchsten Lycopinkonzentrationen, sondern das Hinzufügen von Beta-Carotin-reichen Nahrungsmitteln führt das Lycopin zu Ihrer Prostatadrüse. USDA-Forscher fanden heraus, dass bei gleichzeitiger Gabe von Beta-Carotin und Lycopin-Präparaten mehr Lycopin in ihrem Körper landete. Und Spaghetti zu essen macht viel mehr Spaß als Pillen.
Fahren Sie in die 7-Eleven, und verlassen Sie mit einem Geheimnis aus dem chinesischen Volk! Grüner Tee ist der Heimwerker für Gesundheitskost. Es leistet Arbeit bei Arthritis, antibiotikaresistenten Bakterien und Prostatakrebszellen. Um die 4 Tassen am Tag zu erzielen, glauben einige Forscher, dass Sie es brauchen, trinken Sie Ihren grünen Tee kalt und in Flaschen. Dr. Lester Mitscher, ein medizinischer Biochemiker an der University of Kansas, analysierte verschiedene abgefüllte Teesorten und stellte fest, dass Liptons Grüner Tee und Passionsfrucht sowie Snapple-Grüntee mit Zitrone fast die gleichen Antioxidationsmittel wie frisch gebrühte Sorten aufweisen.
Opfere eine Kuh und speichere dein Herz! Nenne es Steak, Hamburger oder alles, was du willst, solange du es gesund nennst. Laut Untersuchungen, die im Archiv für Innere Medizin veröffentlicht wurden, hat jeder Rindfleischschnitt, solange er mager ist, den gleichen Effekt auf Ihr Cholesterin wie Hühnchen oder Fisch. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass die Zugabe von Protein zur Ernährung einer Person das Risiko einer ischämischen Herzkrankheit tatsächlich um 26 Prozent senken kann.
Aus dem Bett rollen und GRAB A BEER (EIN GINGER-BIER) Nach einer Biegung aufzuwachen und nach einer Erkältung zu greifen, ist kein kluger Schachzug, es sei denn, das Gebräu ist ein Ingwer-Bier. "Ginger hilft, den Magen zu beruhigen und Übelkeit zu beruhigen, oder wenn Sie eine Magenverstimmung haben", sagt Leslie Bonci von der University of Pittsburgh. Im Gegensatz zu Ginger Ale enthält Ginger Beer normalerweise echte Ingwerwurzeln.
Fühlen Sie sich wie ein Trottel? ESSEN SIE WIE EIN CHIMP! Nach Aspirin sollten Bananen als beste Freunde betrachtet werden. Sie sind für einen unsteten Magen leicht zu verdauen und enthalten die B-Vitamine, die durch übermäßigen Alkoholkonsum aus Ihrem Körper ausgeschieden wurden. Die Wiederherstellung Ihres Bedarfs ist wichtig, da Sie für ein klares Denken B-Vitamine benötigen. Bananen sind auch reich an Fruktose, die den Metabolismus von Alkohol beschleunigen und Ihren Kater reduzieren.
Trink mehr Bier! (WENN SIE EINE GRÜNDE BRAUCHEN) Etwa vier von fünf Nierenkranken sind Männer. Gut, dass wir Bier mögen. Laut einer im American Journal of Epidemiology veröffentlichten Studie untersuchten finnische Forscher die Essgewohnheiten von rund 27.000 Männern und stellten fest, dass ein tägliches Bier trinken mit einem um 40 Prozent geringeren Risiko für die Entwicklung von Nierensteinen einherging. Eine Erklärung: Der Hopfen im Bier verhindert, dass Kalzium aus den Knochen austritt und sich in den Nieren ansiedelt. Oder vielleicht sind es alle Badbesuche. In jedem Fall werden wir nicht mit 27.000 nordischen Biertrinkern streiten.
Füttern Sie mit den fetten Leuten, ABER STAY THIN! Damit Fast Food eine komplette Mahlzeit ist, muss es das richtige Verhältnis von Kohlenhydraten zu Eiweiß zu Fett haben. Wir aßen den nahegelegenen Fast-Food-Streifen auf und ab und fanden viel Fett, aber wir fanden auch das beste Fast Food-Essen, das es gibt, und es ist überall erhältlich: Eine Wendy's einfache Ofenkartoffel und ein kleines Chili 92 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß und nur 7 g Fett.
Servieren Sie zweimal pro Woche Fisch und vermeiden Sie ein Trifecta von schrecklichen, schmerzhaften und tödlichen Krankheiten! Sie wissen, dass Lachs hilft, Herzkrankheiten vorzubeugen. Nun gibt es einen anderen Grund, warum die Fische nervös sind: Sie können Sie auch vor Krebs schützen. Laut einer im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie hatten Personen, die zwei oder mehr Portionen Fisch pro Woche konsumierten, zwischen 50 und 60 Prozent niedrigere Raten von Magen-, Darm- und Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Forscher vermuten, dass die Fettsäuren in Fischen wie Lachs und Thunfisch das Wachstum von Krebszellen hemmen. Wir spekulieren, dass Forscher das Wachstum der Thunfisch- und Lachspopulationen hemmen können.
BEKÄMPFUNG DER BLINDHEIT: ESSEN SIE EINEN DINER! Vergessen Sie Karotten. Bestellen Sie das Spinatomelett. Laut einer Studie der University of Texas Medical School sind Eigelb und Spinat gute Quellen für Lutein und Zeaxanthin, Phytochemikalien, die helfen können, altersbedingte Makuladegeneration zu verhindern, eine der Hauptursachen für Blindheit.
LIFT A TON: ESSEN SIE EINEN TUNA! Nachdem Sie eine Stunde lang Kurzhanteln herumgeschleudert haben, benötigen Sie zwei Dinge (ohne zu duschen): Schmerzlinderung und Muskelaufbauprotein. Sie finden beide in einem Thunfischsandwich. "Die Omega-3-Fettsäuren im Thunfisch wirken als natürliches Entzündungshemmer", sagt Leslie Bonci, Direktor der Sportmedizinischen Ernährung am Medical Center der University of Pittsburgh. Zwei Unzen Thunfisch enthalten 13 Gramm Eiweiß, fast alle 16 Gramm, die Sie zum Aufbau eines Pfund Muskels benötigen.
Essen Sie Nüsse und leben Sie lange genug, um auch noch mehr NUTS zu erhalten. Aktuelle Studien der Loma Linda University in Kalifornien haben gezeigt, dass die Einbeziehung von Mandeln und Walnüssen in Ihre Ernährung zu einer Senkung des LDL-Cholesterins um 8 bis 12 Prozent führen kann. In anderen Studien ging das Essen von Nüssen mit einem um 30 bis 50 Prozent niedrigeren Risiko für koronare Herzkrankheiten einher. Wenn Sie etwas Abwechslung suchen, probieren Sie Pistazien. Forscher der UCLA School of Medicine fanden kürzlich heraus, dass Menschen, die 20 Prozent ihrer Kalorien aus Pistazien zu sich nahmen, ihren HDL-Cholesterinspiegel um 11 Prozent erhöhten.
Essen Sie Chili und SCOFF AT TOFU, CHOLESTEROL UND KREBS! Wenn Sie alle gesundheitlichen Vorteile von Soja in einer wirklich köstlichen Form haben möchten, versuchen Sie, Chili zu kochen. Machen Sie Ihre nächste Partie mit magerem Rinderhackfleisch und Sojabohnen aus der Dose. Sojabohnen sind eine gute Quelle für Isoflavone, also sekundäre Pflanzenstoffe, die Ihren LDL-Cholesterinspiegel um bis zu 13 Prozent senken und das Wachstum von Prostatakrebszellen hemmen können.
Holen Sie sich einen Burger, und WISSEN SIE, WENN SIE DEN GABEL UNTERSETZEN? Hier ist ein weiterer Grund, mehr Zink in Ihre Ernährung zu geben: Es kann zu zusätzlichen Pfunden führen. Forscher der Wayne State University und der University of Michigan untersuchten den Zusammenhang zwischen Zink und Serum-Leptin - einem Hormon, das zur Regulierung des Körperfetts beiträgt, indem es Ihrem Gehirn mitteilte, wenn Sie genug zu essen hatten. Ein erhöhter Zinkverbrauch führt zu einem Anstieg des Leptinspiegels, wodurch der Körper Muskeln statt Fett aufbaut. Grillen Sie einen mageren Hamburger und essen Sie ihn auf einem Vollkornbrötchen für eine Mahlzeit mit hohem Zinkanteil.