Wenn Freunde und Geld gemischt werden: Eine Finanzetiketten-Fibel

Wenn du leihst
  • Legen Sie ein festes Datum fest, an dem das Geld zurückgegeben werden soll.
  • Leihen Sie niemals mehr, als Sie sich dauerhaft leisten können.
  • Wenn das Darlehen "viel Geld" beinhaltet - was auch immer das für Sie bedeutet - entwerfen Sie eine schriftliche Vereinbarung, die einen Zahlungsplan enthält.
    Wenn Sie sich leihen
    • Leihen Sie sich nur so viel, wie Sie rechtzeitig zurückzahlen können. (Ein Monat ist eine gute Richtlinie.)
    • Machen Sie klar, wann und wie Sie das Darlehen zurückzahlen möchten.
    • Wenn Sie es nicht rechtzeitig zurückzahlen können, kommen Sie rein - ignorieren Sie nicht einfach die Anrufe Ihres Freundes. Legen Sie eine neue Frist fest und wissen Sie, dass die Freundschaft vorbei ist, wenn Sie sie nicht einhalten.
    • Wenn Sie eine große Summe benötigen, rufen Sie Wells Fargo an.
      Wenn Sie einen Scheck teilen
      • Entscheide nicht, wie du die Rechnung aufteilst, wenn sie ankommt. Das ist zu spät. Teilen Sie es einfach auf, auch wenn Ihr Kumpel Filet Mignon hatte und Sie einen Burger hatten.
      • Wenn Ihr Freund teure Artikel bevorzugt, fragen Sie den Kellner bei der Bestellung nach separaten Rechnungen. Erklären Sie einfach im Voraus: "John, ich schneide zurück, daher werde ich diesmal gesonderte Prüfungen verlangen."
      • Wenn Sie bemerken, dass ein Freund an Vorspeisen festhält, während die anderen sieben Kurse bestellen, bestehen Sie darauf, dass die Rechnung weniger ist, als die Rechnung eingeht. Vertrauen Sie mir, er wird eher erleichtert als beschämt sein. Peter Post ist der Autor von Essentielles für Männer und ein Direktor des Emily Post Institute.