Eine Warnung für Hautkrebs-Überlebende

Das Schlagen von Hautkrebs könnte Ihr Risiko für andere Krebsarten in der Zukunft erhöhen, findet eine neue Forschung in der Zeitschrift PLOS-Medizin.

Die Forscher verzeichneten seit 22 Jahren 46.000 Männer und 100.000 Frauen und fanden heraus, dass weiße Männer, die nicht an einem Melanom erkrankt waren - einschließlich Basalzellkarzinom und Plattenepithelkarzinom, den beiden häufigsten Krebsarten in den USA - eine um 11 Prozent höhere Wahrscheinlichkeit hatten um schließlich eine andere Malignität zu entwickeln als diejenigen, die dies nicht getan hatten. (Frauen mit einer Vorgeschichte von Hautkrebs ohne Melanom hatten ein um 26 Prozent erhöhtes Risiko.)

Besorgt? Die Forscher sagen, die Ergebnisse sollten vorsichtig interpretiert werden, da die Studie beobachtend war. Weitere Studien helfen Wissenschaftlern, die möglichen Verbindungen zwischen den Krankheiten zu verstehen, sagt der Autor der Studie, Dr. Jiali Han, des Brigham and Women´s Hospital und der Harvard Medical School. Fehlfunktionen in den natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers - einschließlich des Immunsystems und von Prozessen, die geringfügige DNA-Schäden reparieren - könnten zu vielen Krebsarten beitragen, sagt er.

Han empfiehlt nicht, etwas an Krebsvorsorgeuntersuchungen oder Follow-up-Ergebnissen zu ändern. "Menschen mit einer Krebserkrankung in der Vorgeschichte gehen ohnehin öfter zu ihrem Arzt", sagt er.

Sie können jedoch ab jetzt alle Arten von Hautkrebs verhindern. In unserem preisgekrönten Guide to Skin Cancer finden Sie die besten Tipps zum Sonnenschutz, einschließlich der folgenden: Verwenden Sie immer einen Lippenbalsam mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher auf den Lippen. Die Haut auf Ihren Lippen ist sehr dünn, wodurch sie besonders anfällig für Sonnenschäden ist, und Ihre Unterlippe ist laut der Skin Cancer Foundation eine der häufigsten Stellen für Plattenepithelkarzinome.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • 10 überraschende Hautkrebszeichen
  • Die 4 besten Behandlungen für Nonmelanoma Skin Cancer
  • 3 Hautkrebs-Mythen