Der Krebs, der eher junge Männer tötet

Hier ist eine schockierende Hautkrebsstatistik: Männer unter 40 Jahren sterben mit 55 Prozent häufiger an Melanomen als Frauen in derselben Altersgruppe, sagt eine neue Studie im Zeitschrift der American Medical Association.

Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass Frauen einen Vorteil haben, wenn es darum geht, das Melanom zu überleben - die schwerwiegendste Form von Hautkrebs. Die meisten Studien konzentrieren sich jedoch auf Erwachsene im mittleren Alter und ältere Menschen, bei denen die Erkrankung an erster Stelle eher auftritt. In der neuen Studie untersuchten die Forscher jedoch Männer und Frauen zwischen 15 und 39 Jahren.

In Anbetracht der Erfolgsgeschichte von Frauen, die ihren M.D. erreicht haben, wenn sie eine Abnormalität schneller als Männer bemerken, kann es leicht sein, den Überlebensunterschied den Frauen zu verdeutlichen, die ihre Krebserkrankungen früher entdeckt haben. Dies ist jedoch nicht genau der Fall, sagt Studienautorin Susan Swetter, M. D. vom Stanford University Medical Center & Cancer Institute.

Wenn die Forscher die Faktoren, die das Überleben beeinflussen könnten, wie Tumorstärke, Lage des Melanoms und ob sich der Krebs ausgebreitet hat oder nicht, angepasst haben, blieben die Ergebnisse unverändert. Und selbst wenn Tumoren der Männer weniger tödlich waren als Frauen, ging es den Männern immer noch schlechter. Zum Beispiel waren Männer mit den dünnsten Melanomen fast doppelt so häufig sterben als Frauen.

"Unsere Ergebnisse liefern weitere Beweise dafür, dass ein biologischer Mechanismus zum Überleben der Melanome beim Sex beitragen kann", sagt Swetter, obwohl sie sich nicht sicher ist, was es sein könnte. Unterschiede in den Geschlechtshormonen, im Vitamin-D-Stoffwechsel und in der Immunregulierung sind alles Möglichkeiten, die einer weiteren Untersuchung bedürfen.

Für den Moment ist es das Beste, am Leben zu bleiben, Melanom von vornherein zu verhindern: Wenn Sie sich in der Sonne befinden, sollten Sie Sonnenschutzmittel auftragen, auf jeden Fall Sonnenbänke vermeiden und Ihr Arzt konsultieren, wenn Sie Maulwürfe oder Hautveränderungen bemerken das sieht anders aus als der Rest. "Es kann am Ende ein harmloser Befund sein, aber die Früherkennung von Melanomen könnte Ihr Leben retten", sagt Swetter. Für weitere Ratschläge von Top-Dermatologen sollten Sie diese 8 Tipps befolgen, um Ihre Haut zu retten.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • Melanom entdecken
  • Wie Hautkrebs aussieht
  • Ihr vollständiges Hautkrebs-Erkennungshandbuch