Die 5 schlechtesten Songs auf tatsächlichen Spotify-Workout-Playlisten

Gilbert Carrasquillo / Getty Images

Social-Music-Apps sind das Beste, was man seit Trinkwasser tun kann. Ein guter Song kann ein Leben lang genossen werden, aber ein Killer-Workout-Track dauert 10, 15 Jogs-Tops. Wenn ein Riff erst einmal vertraut ist, kann es nicht motivieren. Und während die Leute in der Regel stirnrunzeln, während man sie wie ein trinkender Vogel in der Mitte der Bank drückt, und schreien: "WAS SIND SIE?", Bieten Services wie Spotify eine Auswahl an im Fitnessstudio getesteten Songs zum Ausprobieren. Einige von ihnen sind großartig.

Manchmal stolpern Sie jedoch über eine Wiedergabeliste, die so schlecht ist, dass Sie sich fragen, wie es der Person gelingt, einen Puls zu halten, geschweige denn ein Schwitzen. Sie werden einen Song so langweilig finden, dass Sie es wagen, einen schlechteren zu finden. Nach stundenlangem Suchen und Ranking werden Sie feststellen, dass es dunkel ist und das Fitnessstudio geschlossen ist, aber hey, zumindest haben Sie ein gutes Futter für einen Blog-Post.

Also hier sind die fünf am wenigsten motivierenden Songs, die ich verspreche, tatsächlich auf den Playlisten der Leute. Ich werde keine Verbindung zu den Beweisen herstellen, weil ich nicht möchte, dass Sie etwas wirklich Ungewöhnliches tun, z. B. das Profil eines Fremden ansehen und deren Geschmack prüfen. Das ist ein Job für einen Profi.

1. Das Leben ist rosa, Louis Armstrong: Nichts bringt mich schneller von der Couch, als mit aufrechten Bässen und rappelndem Surren. Eine gute Faustregel fürs Training: Vermeiden Sie jegliche Musik, die geschrieben wurde, bevor Eisenhower sein Amt angetreten hat. Dieser Song erreicht zum Teil den Spitzenplatz, weil er von den 298 Songs einer 20-stündigen Playlist abhängt. Das ist, als würde man einen ganzen Weinkeller für eine 30-minütige Zugfahrt packen, Platz nehmen und einen Natty Lite aufmachen. Sie können dieses Lied als die Musik aus der Begegnung mit den beiden Robotern in Wall-E erkennen. Wenn es um mawkish Pixar geht, punktet:Du hast in mir einen Freund”Knallt härter als das.

2. Der Wissenschaftler, Coldplay: Dass das Musikvideo für dieses mit dem Liegen auf einer Matratze beginnt, ist ein absolutes Giveaway. Das andere Lied, das jeder Gymnasiast auf dem Klavier spielen kann, lautet „Funkel, funkel kleiner Stern“, Aber Sie sehen das nicht bei Mischungen.

3. Da ich dich nicht habe, Guns N'Roses: Diese Auswahl scheint auf den ersten Blick nicht so schlecht zu sein. GNR ist seit dem Walkman ein Grundnahrungsmittel des Trainings, und die Leute lieben das Training, um Covers von Nicht-Rock-Songs zu rocken. Ich habe sogar einen Typen von Phil Collins bestanden. “Du kannst die Liebe nicht beeilen”Weil es schneller als das Original ist. Aber ein Guns N'Roses Cover eines Doo-Wop-Standards scheint der ideale Song für das Herumlaufen an der Beinpressemaschine zu sein. Ja, Mann, du hast dieser Hardrock-Band total zugehört, als du eine Maschine für 250 Pfund gemacht hast. Aber wir kennen beide die Wahrheit.

4. Kokomo, The Beach Boys: Nicht viel zu sagen, außer dass es zweimal dort war.

5. Wenn ich dich brauchte, Townes Van Zandt: Das ist mein Lieblingslied. Ich höre es gerne spät abends und starrte wehmütig aus dem Fenster. Es ist ein trauriger Song über verlorene Liebe, der auf einen Taktschlag eingestellt ist, der den Rhythmus eines gehenden Pferdes nachahmt. Die Herausforderung beim Laufen zu diesem Song wäre, zu sehen, wohin Sie mit den Tränen in den Augen gehen. Ich kann nur davon ausgehen, dass es sich um eine Art mentales Widerstandstraining handelt, das dem Sprinten mit einem Fallschirm entspricht. In diesem Fall kann diese Person ein Genie sein.

Bereit für eine Playlist, die eigentlich anständig ist? Schauen Sie sich dieses an.