Ein Stapel dieses Chili entspricht dem Wert der Woche, zu essen

Alle Mahlzeiten für die kommende Woche vorzubereiten, ist klug: Sie beseitigen Stress, essen gesünderes Zeug und verbringen viel weniger Energie mit dem Essen.

Außerdem verringern Sie Ihre Chancen, auf dem Heimweg von der Arbeit nach Hause zu fahren.

Wir hatten also den Plan, uns in einer Sitzung um die Vorbereitung einer Woche auf die Mahlzeiten zu kümmern. Sie können den Chili bräunen, um Ihr Training anzuheizen, oder um Ermüdungserscheinungen zu vermeiden, verwandeln Sie die Reste mit unseren schnellen, einfachen Rezepten in neue Mahlzeiten.

Sie benötigen ungefähr 90 Minuten, um sich auf die Platte vorzubereiten, um diese Eintopf-Muskelmahlzeit zuzubereiten. Aber für die meiste Zeit müssen Sie nichts tun, außer es köcheln zu lassen.

Was du brauchst

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 mittlere Zwiebeln, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 grüner Pfeffer, gesät und gewürfelt
  • 1 rote Paprika, ausgesät und gewürfelt
  • 2 mittelgroße Karotten, geschält und gewürfelt
  • 2 Pfund Rinderhackfleisch, vorzugsweise mit Gras
  • 2 EL Chilipulver
  • 2 TL Kümmel
  • 1 Dose (28 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • 2 Dosen (je 15 oz) Kidneybohnen, abgelassen und gespült
  • 2 Dosen (je 15 oz) Pinto-Bohnen, abgelassen und gespült

    Wie man es macht

    1. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe.
    2. Zwiebeln, Knoblauch, grüne und rote Paprika und Karotten dazugeben. Kochen, bis erweicht ist, gelegentlich umrühren, ca. 2 Minuten.
    3. Das Rindfleisch hinzufügen und unter ständigem Rühren kochen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist (ca. 5 Minuten).
    4. Alle übrigen Zutaten außer den Bohnen einrühren.
    5. Bringen Sie alles zum Kochen, stellen Sie die Hitze auf mittlere Stufe ein, decken Sie es ab und lassen Sie es köcheln, bis sich die Flüssigkeit verringert hat und die Aromen sich in etwa 45 Minuten vermischen.
    6. Rühren Sie die Bohnen ein und kochen Sie unbedeckt, bis sich der Chili verdickt hat, noch etwa 15 Minuten.
    7. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Sofort servieren oder lagern.

      Macht 8 Portionen

      Möchten Sie Ihre Reste in andere gesunde Mahlzeiten umwandeln? Probieren Sie diese Rezepte aus, um Ihrer Woche mehr Geschmack zu verleihen.