Wie man gute Leute trifft

Zu Beginn dieser Woche hatten wir auf meiner www.CraigBallantyneFanpage.com auf Facebook eine Diskussion darüber, ob es schwierig ist, gute, positive, unterstützende Menschen in Ihrem Leben zu finden.

Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass es schwer ist, wenn Sie bereit sind, sich für das einzusetzen, woran Sie glauben, auf eine Weise zu handeln, die mit Ihren Überzeugungen übereinstimmt, und sich Mühe beim Suchen gibt.

Im Einzelnen hier also:

CBs Leitfaden zur Suche nach guten Menschen

Schritt 1) ​​Identifizieren Sie, was Sie an Menschen schätzen.

Schritt 2) Stellen Sie fest, wo diese Art von Person Zeit verbringt.

Schritt 3) Gehen Sie dort hin. Egal ob Kirche, Fitnessstudio, Strand, Tanzunterricht, Bootcamp-Fitnesskurs, Treffen der Handelskammer, lokale Vorträge, Wochenendseminare oder wöchentliche Gruppentreffen. Man trifft keine guten Leute beim Fernsehen… aber gute Leute sind da draußen. Geh hin und finde sie.

"Wenn Sie Maßnahmen ergreifen, besonders mutige Maßnahmen, erweitern sich die Grenzen dessen, was Sie für möglich halten (Ihr Glaubenssystem). Dies wiederum gibt Ihnen die Möglichkeit, neue Ideen, neue Möglichkeiten und neue Konzepte zu berücksichtigen, die Sie zuvor gedacht haben unmöglich sein. " - Robert Ringer

"Wenn Sie eine Schicht von Papierhandtüchern abnehmen, werden Sie den Unterschied nicht erkennen. Selbst wenn Sie drei Schichten abziehen, werden Sie keinen großen Unterschied feststellen. Wenn Sie jedoch ständig Schichten abziehen, werden alle Schichten eine Plötzlich wird der Wurf kleiner aussehen. Ihre Fettabbau-Reise ist dieselbe. Bleiben Sie auf dem Kurs. Arbeiten Sie weiter hart. " - Mike Whitfield, zertifizierter Turbulenztrainer

Schauen Sie sich Mikes energiereiche, lustige Facebook-Seite mit coolen Tipps und seinem geschützten Humor an:

- http://www.facebook.com/WorkoutFinishers

Mike ist ein guter Mensch ... einer der energiegeladenen, positiven, unterstützenden Menschen in meinem Leben, die Turbulence Training gefunden haben und ein TT-Trainer wurden.

Er hat TT gefunden, weil ich meine Mission dort hingelegt habe. Ich war stolz darauf und es ist mir egal, wer mit mir nicht einverstanden ist. Alles, was zählt, sind die guten Menschen, die sich für die Mission begeistern, anderen zu helfen.

Mehr über meine 1 Million Mission erfahren Sie hier:

=> http://www.TurbulenceTrainingCertification.com

Bleib stark und handle stark

Craig Ballantyne, CTT
Zertifizierter Turbulenz-Trainer