BBQ Schule | Knuspriges gegrilltes Hähnchen zubereiten

Galerie Lager

Sprechen Sie mit jedem BBQ-Experten, und Sie werden irgendwann hören, wie er den Satz „langsam und langsam“ sagt. Es ist das Geheimnis für großartiges Grillen, sagen sie - und sie haben recht. Niedrige Temperaturen und lange Garzeiten machen praktisch jeden Fleischschnitt aus, sodass zarte Proteine ​​fast zerfallen, wenn Sie sie aus dem Raucher nehmen. Aber auch ein Raucher kann mit höherer Hitze wie ein Champion umgehen.

Fallbeispiel: gegrillte Hühnerquartiere von John Stage. Stage, Inhaber von Dinosaur Bar-B-Que Restaurants, kurbelt die Hitze eines Rauchers auf bis zu 350 ° F (350 ° F), um die Haut des Huhns zu knusprieren, während das Innere gekocht wird, bis es saftig und zart ist. Diese Methode eignet sich nicht für größere, dickere Fleischstücke wie Brisket, aber sie eignet sich ideal für Hühnerviertel, in denen weniger Fleisch enthalten ist.

Weitere BBQ-Schulnoten zur Verbesserung Ihres Endprodukts:

  • Gut für die Sauce, Chef - Braten Sie zu früh eine BBQ-Sauce an, und Sie riskieren ein scharfes Abendessen. Das liegt daran, dass die Zucker in BBQ-Sauce brennen können, wenn sie zu lange Hitze ausgesetzt werden. Die Sauce erst während der letzten Kochphase aufbürsten, um den intensiven, süßen, karamellisierten Geschmack zu erreichen.
  • Achte auf deine Lüftungsöffnungen - Die präzise Temperaturregelung erfolgt durch Überwachung der Lüftung. Wenn Sie sehen, dass Ihr Temperaturmessgerät niedriger als Ihr idealer Temperaturbereich ist, öffnen Sie eine Lüftung halb. Warten Sie ein wenig. Beurteilen Sie die Temperatur und öffnen Sie sie dann, wenn sich die Wärme immer noch nicht bewegt, oder bewegen Sie sich zu einem anderen Ventilator. Das Gegenteil gilt für zu hohe Hitze. Das gleichzeitige Öffnen oder Schließen aller Lüftungsöffnungen führt zu starken Temperaturschwankungen, die sich auf das Grillen auswirken.
  • Kaufe ein Thermometer - Gib dir oder jemand anderem keinen Magenwanzen. Der einzige bewährte Weg, um den Gargrad zu testen, ist ein Thermometer. Schneiden Sie nicht mit Ihrem Messer in das Huhn. Schütteln Sie es nicht, um zu sehen, ob es erledigt ist. Kaufen Sie einfach ein digitales Thermometer mit Sofortablesung und kochen Sie, bis das Thermometer 160 bis 165 ° F anzeigt, wenn es in den tiefsten Teil des Fleisches eingesetzt wird (Knochen vermeiden). Jeder wird es tun. Sie sind billig

    Bar-B-Que Hühnchen
    Rezept von John Stage, Inhaber von Dinosaur Bar-B-Que Restaurants

    Was du brauchen wirst:
    8 Hühnerviertel
    2/3 Tasse Olivenöl
    Dinosaurier-BBQ-Allzweck-Rotreiben (Rezept unten)
    2 Tassen im Handel gekaufte BBQ-Sauce, vorzugsweise Dinosaurier BBQ Sensuous Slathering Sauce

    Wie man es macht:
    1. Bereiten Sie das Huhn vor, indem Sie die Verbindung zwischen Bein und Oberschenkel aufbrechen. Schneiden Sie das am Oberschenkel befestigte Rückgrat weg. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel das Öl und die Gewürzmischung * und massieren Sie es in die Hähnchenstücke. Bedecken und kühlen Sie das Huhn ab, bis Sie es grillen können.

    2. Bereiten Sie Ihren Raucher mit bis zu 325 bis 350 ° C vor. Verwenden Sie dazu ein paar Holzbrocken (ich habe Apfelholz verwendet) oder ein paar Handvoll Chips, um den Rauch zu beginnen. Ordnen Sie die Hühnchenteile mit der Hautseite nach oben auf dem Rauchergitter an. Schließen Sie den Deckel und kochen Sie, bis die Reibung eine dunkle Farbe und Rindenstruktur annimmt, 25 bis 30 Minuten. Öffnen Sie den Deckel und schlagen Sie das Hähnchen um. Schließen Sie dann den Deckel und kochen Sie das Huhn bis es eine Innentemperatur von 160 bis 165 ° F erreicht.

    3. Öffnen Sie den Deckel, klappen Sie alle Teile mit der Hautseite nach oben um und streichen Sie mit BBQ-Sauce ein. Schließen Sie den Deckel und kochen Sie das Huhn, bis die Sauce dunkler wird, und lassen Sie das Huhn 10 bis 15 Minuten glasieren. Bedient 4 bis 6.

    * Stufe besagt, dass Sie nur 7 EL der Gewürzmassage für das Huhn benötigen. Ich habe alles benutzt. Vielleicht war es übertrieben, aber das Hühnchen kam unglaublich gut aus. Wenn es zu viel ist, können Sie immer die gleichen Reste reiben. Es bleibt etwa 3 Monate lang erhalten, bevor es seine Wirksamkeit verliert.

    Allzweckrotreiben
    Was du brauchen wirst:
    ½ Tasse Paprika
    ½ Tasse koscheres Salz
    ½ Tasse hellbrauner Zucker
    1 Tasse 1 ½ EL granulierter Knoblauch
    6 EL granulierte Zwiebel
    ¼ Tasse Chilipulver
    1 EL schwarzer Pfeffer
    1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    ½ TL Cayennepfeffer

    Wie man es macht:
    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen verreiben. Bis zur Verwendung in einem Plastik- oder Glasbehälter aufbewahren. Ergibt 2 ¾ Tassen.