Pro Surfer stirbt, während er versucht, den Hurrikan Irma "Mega-Swell" zu surfen

Zander Venezia / Instagram

Der Hurrikan Irma hat den Atlantik überquert und die Naturkatastrophe der Kategorie 5 hat beträchtliche Zerstörungen hinterlassen. Eines der jüngsten Opfer des Sturms, wie die Surfline-Surfen-Website berichtet, ist der aufstrebende Profi-Surfer Zander Venezia, der getötet wurde, als er versuchte, an einem "Mega-Swell" von Hurricane Irma zu reiten. Er war 16 Jahre alt.

Torrey Meister Surfen Warm-Up:

​ ​

Berichten zufolge ertrank Venezia, nachdem es von den Wellen gegen ein flaches Riff geschlagen wurde und bewusstlos geschlagen wurde. Nachdem seine Leiche gefunden und an Land gebracht worden war, waren Versuche, ihn mit CPR wiederzubeleben, nicht erfolgreich.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Am Ende gleich 19., enttäuscht, konnte ich nicht den ganzen Weg gehen, hatte aber trotzdem eine tolle Zeit mit dem Barbados-Team in den Açores. Danke @jimhogan_, dass du mir geholfen hast. PC: @alanburke_

Ein Beitrag, den Zander Venezia (@zandervenezia) am geteilt hat

Die Surfgemeinde wurde verständlicherweise durch den Verlust zerstört. Ein Mitglied sprach mit Surfline über das Loch, das Venezia hinterlassen hatte.

"Schreckliche Neuigkeiten", sagte der lokale Surflehrer Alan Burke zu Surfline. "Ich fühle mich leer, wir sind hier in Trümmern. Ich war nicht da, aber meine Frau war mit der Venezia-Familie im Krankenhaus."

Zander war so ein guter, lustiger Junge. Er machte immer Witze und er liebte es zu surfen. Er war so fröhlich, so eine Freude, hier zu sein. Ich kann einfach nicht glauben, dass er gegangen ist. Ich bin ein Chaos, Mann. Wir sind hier alle ein Chaos ", fuhr er fort.

Andere teilten Erinnerungen in sozialen Medien.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich werde dich so sehr vermissen, Zander! Du hattest heute so eine tolle Session. 4 Stunden lang gesurft. Sie haben geladen und hatten jedes Mal, wenn ich Sie sah, das glücklichste Lächeln im Gesicht. Du warst eine bescheidene, respektvolle, positive Energie, dass jedes Kind auch aufschauen und so leben sollte, wie du es getan hast. Zu früh gegangen. Mein Herz ist schwer. Die Venezianer haben mich immer wie eine Familie behandelt und es tut weh, dass sie jemanden so besonders verlieren müssen.

Ein Beitrag, den Asher Nolan (@ashernolan_) auf geteilt hat

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Als ich von Barbados nach Hause kam, habe ich auf meinem Handy Fotos durchgesehen und so viele tolle Zander aus den vergangenen Jahren gefunden. Viele Erinnerungen von überall her für immer festhalten. Sie haben das Leben vieler Menschen positiv berührt. #livelikezander #genossenleben #gonetoosoon #barbados #zandervenezia

Ein Beitrag, den Asher Nolan (@ashernolan_) auf geteilt hat

Seine letzten Worte sind laut Burke ergreifend und sprechen mit der Energie an, mit der Venezia sein Leben gelebt und das Surfen verfolgt hat.

"Er sagte [seinem Freund Dylan Graves]:" Ich habe gerade die beste Welle meines Lebens! ", Sagte Burke. "Dylan war die letzte Person, die mit Zander gesprochen hat. Dann kam die nächste Auszeit."

Wir senden seiner Familie und seiner Gemeinschaft in dieser schwierigen Zeit unser Beileid.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Hatte eine tolle Zeit beim Surfen in der @nssasurf Ostküste Regionalmeisterschaft. Super glücklich, den Sieg bei den offenen Junioren zu gewinnen und meinen ersten regionalen Titel zu holen. Ich habe auch den 2. Platz im Explorer Junior und den 3. Platz in der Explorer Herren Division erreicht. PC: @surfsupwolf

Ein Beitrag, den Zander Venezia (@zandervenezia) am geteilt hat

(Damit solche Geschichten in Ihrem Posteingang zugestellt werden können, melden Sie sich an Daily Dose Newsletter.)