Der einfachste Weg, Cilantro vorzubereiten und zu hacken

Es gibt einige Küchenaufgaben, bei denen Sie das Kochmesser ablegen, die Schürze entfernen, die Faust gegen den Himmel schütteln und brüllen sollen: "genug ist genug!"

Hier eine Auswahlliste dieser Aufgaben:

  1. Mehr als ein halbes Pfund Garnelen schälen.
  2. Hausgemachte Schlagsahne mit der Hand schlagen.
  3. Mixer oder Küchenmaschine reinigen.
  4. Mehr als vier Kirschtomaten halbieren.
  5. Korianderblätter pflücken.

    Du bist wegen dem letzten hier, und ich fühle deinen Schmerz. Es gibt nichts Besseres, als durch einen Strauß Koriander hindurchzugehen und die Blätter als eine Art Übung in den Grenzen menschlicher Geduld vom Stamm zu ziehen.

    Ich bin hier, um dich vor deinem Aufruhr zu retten. Hier können Sie den Koriander am besten vorbereiten und hacken:

    Schritt 1: Nehmen Sie den Koriander aus der Supermarkttasche.

    Hey, schöne Arbeit! Ich sagte doch, es sei einfach.

    Schritt 2: Den Koriander abspülen.

    Nehmen Sie den ganzen Haufen des Materials und spülen Sie es von oben mit kaltem Wasser ab. Geben Sie dem Haufen ab und zu eine Runde. Wenn sich der Koriander nicht mehr sandig anfühlt, können Sie sich gut bewegen.

    Schritt 3: Den Koriander trocken schütteln.

    Tun Sie so, als wäre der Haufen Maraca und schütteln Sie das Ding in die Spüle, bis es trocken ist. Es liegt an Ihnen, ob Sie tatsächlich Ushers 2002 "She Got the Part" spielen wollen oder nicht. Der Chorus enthält die erwähnten Maracas. Ich mache das normalerweise nicht. Meistens.

    Schritt 4: Hacken Sie den ganzen Dang-Bund von den Blättern nach innen.

    Pflücke nicht die Blätter. Wiederholen Sie: Wählen Sie nicht die Blätter. Legen Sie das Bündel stattdessen flach auf ein Schneidebrett und hacken Sie es. Wenn einige der Stämme in die Nahrung gelangen, werden Sie nicht sterben. In der Tat werden Sie ein reicheres und geschmackvolleres Leben führen.

    Hey, möchtest du mehr erstaunliche Tricks und erstaunliche, schnelle und einfache Mahlzeiten, die du in nur einer Pfanne zubereiten kannst? Natürlich tust du. Schauen Sie sich unser neues Kochbuch an, Ein Mann, eine Pfanne, ein Plan.