Der 5-Move Core Shredder

Brechen Sie Ihre Bauchmuskeln aus, balancieren Sie Ihre Kraft aus und steigern Sie die Ganzkörperkraft und -stabilität, indem Sie jeweils ein Glied trainieren

Von den Herausgebern von Getty Images und ISM 1 von 6

Kettlebell Einarm-Schaukel

Stellen Sie vor Ihnen eine Kettlebell auf den Boden. Spreizen Sie Ihre Füße etwas über die Schulterbreite, drücken Sie die Hüften nach hinten und greifen Sie den Griff in die rechte Hand. Wandere die Glocke zwischen deinen Beinen; Dann schieben Sie Ihre Hüften nach vorne, während Sie das Gewicht auf Brusthöhe schwenken. Schwinge es zwischen deinen Beinen zurück. Das ist 1 Wiederholung. Machen Sie alle Ihre Wiederholungen, wechseln Sie die Seiten und wiederholen Sie den Vorgang.

Sets: 4 Wiederholungen: 10 pro Seite

5 von 6

Batwing Row

Mit einer Kettlebell in jeder Hand beugen Sie Ihre Hüften und Knie und senken Sie Ihren Oberkörper, bis er fast parallel zum Boden ist. Lassen Sie die Gewichte auf Armlänge hängen, die Handflächen hinein. Fahren Sie mit der rechten Kettlebell an Ihre Rippen und ziehen Sie das Schulterblatt zurück. Halten Sie es dort, während Sie 10 Reihen mit der linken Kettlebell ausführen. Seiten wechseln und wiederholen.

Sets: 4 Wiederholungen: 10 pro Seite

6 von 6

Kniend einarmiger Halt und Ständer

Knie nieder und halte eine Kettlebell in der linken Hand über deiner Schulter, deinen linken Arm gerade. Halten Sie Ihre Hüften auf einer Ebene, stützen Sie Ihren Kern ab und schwingen Sie den rechten Fuß nach vorne, um eine halbkniende Position einzunehmen. Aufstehen. Kehren Sie die Bewegung um, um zur Ausgangsposition zurückzukehren. Das ist 1 Wiederholung. Machen Sie alle Ihre Wiederholungen, wechseln Sie die Seiten und wiederholen Sie den Vorgang.

Sets: 4 Wiederholungen: 5 pro Seite

Und für noch mehr tolle Kessel-Workouts und Tipps, wie Sie den besten Körper Ihres Lebens aufbauen können, holen Sie sich ein Exemplar unseres neuen Buches Schieben, ziehen, schwingen heute!

Nächste Die 50 besten männlichen Athleten der Welt