Warum sollten Sie am Morgen Sex haben?

Getty Images / nd3000

In den meisten Abenden, nach einem langen Arbeitstag, wollen Sie nur ins Bett gehen und schlafen gehen. Aber am Morgen, wenn das Sonnenlicht durch das Fenster scheint - mit der Welt an Ihren Fingerspitzen! - Eine Runde Sex scheint eine sehr gute Idee zu sein.

Wenn Sie den Morgensex lieben, sind Sie nicht alleine. Im Jahr 2015 befragte die Sexspielzeugfirma Lovehoney 2.300 Erwachsene, wann sie Knochen bevorzugen. Männer neigten dazu, zwischen 6 und 9 Uhr nach Sex zu sehnen, wobei "Peak Horniness" um 7:54 Uhr auftrat. (Das Gegenteil war bei Frauen der Fall, die sagten, sie hätten Sex zwischen 11 und 2 Uhr bevorzugt.)

Der morgendliche Sex ist großartig und nicht nur, weil er sich großartig anfühlt. Hier sollten Sie überlegen, wann Sie aufstehen.

Morgensex macht Sie produktiver.

In einer Umfrage von 2018 befragte Mattress Advisor fast 1.000 Erwachsene, die mit einem Partner zusammen lebten, zu ihrer Haltung gegenüber dem morgendlichen Sex. Mehr als die Hälfte der Männer - 53 Prozent - gaben an, dass sie am Morgen durch ihre Morgenanstrengung produktiver seien. (Ist sinnvoll, da Sex nachweislich Ihr Glück bei der Arbeit erhöht.)

Jungs auf Reddit stimmten zu. In einem Thread, in dem Männer gefragt wurden, warum sie den Morgensex bevorzugen, sagte ein Benutzer: "Ich werde aus dem Bett geholt ... Ich fühle mich als könnte ich den Tag total angehen und produktiv sein, wenn ich am Morgen gelegt werde."

Getty ImagesKatarzynaBialasiewicz

Morgendlicher Sex kann helfen, den Morgenstress zu überwinden.

Sex überschwemmt Ihren Körper mit Oxytocin, einem stresslindernden Hormon, das Sie entspannt und glücklich macht. Kein schlechter Start für einen harten Arbeitstag. Nehmen Sie sich Zeit für ein wenig Kuscheln, bevor Sie aus dem Bett steigen und in die Dusche gehen.

"Oxytocin kann nicht nur während der Masturbation und des Geschlechtsverkehrs freigesetzt werden, sondern auch bei engen Berührungen", berichtete Debby Herbenick, ein Sexualforscher an der Indiana University .

Getty Images und 3000

Ihre Testosteronwerte sind morgens höher.

Der Morgen ist, wenn Ihre Testosteronspiegel am höchsten sind, was bedeutet, dass auch Ihr Sexualtrieb höher ist. Sex ist wesentlich besser, wenn Sie bereits bereit sind und gehen.

Getty ImagesSouth_agency

Was ist, wenn mein Partner morgendlichen Sex nicht mag?

Sie mögen den morgendlichen Sex lieben, aber es besteht die Möglichkeit, dass sich Ihr Partner nicht so fühlt. In der Lovehoney-Umfrage von 2015 gaben 33 Prozent der Männer und 44 Prozent der Frauen an, dass sie in der Vergangenheit Beziehungen hatten, die auf unterschiedliche Sexualtriebe zurückzuführen waren.

Sehen Sie, ob Sie und Ihr Partner einen Kompromiss finden können - darum geht es bei Beziehungen, richtig? Teilen Sie Ihre Sex-Sessions zwischen morgens und abends auf, damit beide Parteien von ihrer jeweiligen "Peak-Geilheit" -Periode profitieren können. Sie können Ihre morgendlichen Trommeln auch für die Wochenenden aufsparen, wenn Sie nicht so früh aufstehen müssen und niemand gestresst ist, pünktlich zur Arbeit zu kommen.

Stacey Leasca Stacey Leasca ist ein Journalist aus Rhode Island.