Das einfachste Gericht, das Sie zum Thanksgiving machen können

Nichts zu einer Thanksgiving-Party zu bringen, ist wie ein Furz, gerade als der Wirt in den Vogel einschneidet: Es ist unhöflich.

Das bedeutet nicht, dass Sie eine Torte backen müssen. Das bedeutet nicht einmal, dass Sie Kartoffeln zerdrücken müssen. Es ist verständlich: Das Zeug braucht Zeit.

Aber jeder kann diese geriebenen Rosenkohl-Beilagen in kürzerer Zeit aufschlagen als eine NFL-Werbepause. Heck, du musst nicht mal den Herd anzünden.

Machen Sie dieses Rosenkohlgericht vor der Zeit (es schmeckt noch besser, wenn es etwas sitzt). Servieren Sie es auf der Party. Ihre Gastgeber und Gäste werden Ihnen dankbar sein.