Dienen Sie auf dieser wegweisenden Thanksgiving-Seite

Während ein geschickt gebratener Thanksgiving-Vogel lecker ist, habe ich immer gedacht, dass die Seiten der beste Teil des Weihnachtsessens sind.Die pikante Füllung, Butterkartoffelpüree, süße Yamswurzeln, scharfe Cranberrysauce - stapeln sie an.

Das einzige Problem ist, dass, wenn Sie jedes Jahr dieselben geliebten Seiten servieren, Ihre Thanksgiving-Mahlzeit unoriginal erscheinen kann.

Nun gibt es nichts falsches an der Tradition, aber wie wäre es mit einer neuen? Ich schlage ein neues Thanksgiving-Ritual vor: Versuchen Sie jedes Jahr ein neues Rezept.

(Für unzählige Rezeptideen gibt es das Guy Gourmet Cookbook von Männer Gesundheit. Es beinhaltet 150 leistungsstarke Frühstücke, schnelle Abendessen und reichhaltige Mahlzeiten, die Sie probieren müssen.)

Erwägen Sie, dieses Blumenkohlgratin der Mischung hinzuzufügen. Das cremige, käsige Gericht hört sich an, als würde es ein Nickerchen machen, aber der Blumenkohl schmeckt leicht und der Lauch fügt Zwiebel hinzu. Die Semmelbrösel sorgen für ein bisschen Krach.

Und das Beste von allem, wie viele Thanksgiving-Speisen, schmeckt dieses Rezept am nächsten Tag gut - wenn nicht sogar besser.

Verbunden: 4 einfache Möglichkeiten zum Upgrade von Thanksgiving-Resten

Blumenkohl-Auflauf

Rezept von Kenneth Johnson, Chefkoch von Gran Morsi in New York City

Was du brauchen wirst:

1 Kopf Blumenkohl, gereinigt und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
1 Lauch, gewürfelt und gut gespült
3 Knoblauchzehen, gerieben
2 Tassen Vollmilch
1 TL Muskatnuss
1/2 Tasse + 2 EL Parmesan, gerieben
1/2 Tasse + 2 EL Fontina-Käse, gerieben
Butter zum Einfetten
1 Tasse Panko Paniermehl
Salz und Pfeffer abschmecken

Verbunden: Wie man das ultimative Truthahnsandwich herstellt

Wie man es macht:

1. Wärmen Sie Ihren Ofen auf 350 ° C vor. In einem großen Topf mit kochendem Wasser den Blumenkohl garen, bis er leicht zart ist, etwa 3 Minuten.

Übertragen Sie das Gemüse in eine große Schüssel mit Eiswasser. Reservieren.

2. Bringen Sie in einem großen Topf bei mittlerer Hitze Knoblauch, Milch, Muskatnuss, die 1/2 Tassen Käse sowie Salz und Pfeffer zum Kochen und rühren Sie die Mischung, damit der Käse nicht am Boden des Topfes haften bleibt . Fügen Sie das Gemüse hinzu und sieden Sie, bis es zart ist, ungefähr 10 Minuten. Vom Herd nehmen. Reservieren.

3. Eine 9 ”X 9” -Backform mit Butter bestreichen. Übertragen Sie die Blumenkohlmischung in die Auflaufform. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Semmelbrösel und den restlichen Käse.

Streuen Sie diese Mischung über den Blumenkohl. Backen Sie in einem bis goldbraunen, ungefähr 30 Minuten. Macht 8 Portionen.