Wie baue ich ein Baumhaus?

1 von 8

Bauen Sie die Plattform auf. Bauen Sie den Bodenrahmen mit den Balken auf dem Boden mit epoxidbeschichteten 2-Zoll-Vierkantschrauben. (Siehe Abbildung für Maße und beachten Sie, dass OC für On-Center steht.) Dann lassen Sie ihn von vier Freunden über die Plattform gehoben werden Pfosten, nivellieren und an der 6-Fuß-hohen Marke befestigen, schneiden und fügen Sie die acht 2 x 4-Zederstützen an den Pfosten und Rahmen auf jeder Seite ein. Stellen Sie sicher, dass alles senkrecht und eben ist, und füllen Sie die Löcher dann teilweise mit Schmutz, Stampfen des Schmutzes mit einem 2 x 4. Mischen Sie den Beton und füllen Sie die oberen 10 "des Lochs. Lassen Sie den Beton mindestens 24 Stunden aushärten.

Abbildung: Jameson Simpson 5 von 8

Konstruieren Sie Ihren A-Frame Verwenden Sie 5⁄4 x 6 Terrassendielen für das Vorderdeck und Sperrholz für den Innenboden. Bauen Sie Ihren A-Frame auf und umhüllen Sie ihn mit Sperrholz. (Siehe Abbildung, und beachten Sie, dass ID für Interior Distance steht.) Bauen Sie das Geländer mit den Zedern 4 x 4 und 2 x 6 ein, wobei auf einer Seite mindestens 20 "Lücke für den Zugang verbleibt. Verwenden Sie die Umzäunung, um das Geländer zu umschließen das Fenster und sichern Sie es mit den Scharnieren.

Abbildung: Jameson Simpson 6 von 8

Zubehör (Periskop) Fügen Sie am Ende der 8'-Firstplatte Rollen und Seil hinzu und konstruieren Sie anschließend ein abnehmbares Periskop. Bauen Sie dazu eine Stütze auf, indem Sie etwa 4 '' von 2 Zoll verzinktem Rohr verwenden. Befestigen Sie dies über einen Rohrflansch am unteren Ende des Periskops. Schrauben Sie einen anderen Flansch direkt unter einem 8 "- Loch in einer der Dachplatten an das Deck. Decken Sie das Loch mit einer am Holz angehefteten Gummiklappe ab. Um das Periskop zu verwenden, stecken Sie es durch das Loch und stecken das Rohr in das Rohr Flansch auf dem Boden.

Abbildung: Stiles Design 7 von 8

Accessorize (Hoist) Ein weiteres cooles Add-On: ein Rollensystem am Ende des Firstträgers. Der Ratschenradheber kann Gegenstände vom Boden an die Spitze des Baumhauses heben, während die flexible Sperrklinke als Sicherheitsfunktion dient, um zu verhindern, dass Gegenstände zu schnell herunterfallen.

Abbildung: Stiles Design 8 von 8

Beenden Sie Ihr Meisterwerk Befestigen Sie ein Seil oder eine Holzleiter an der Öffnung des Baumhauses. Jetzt treten Sie zurück und nehmen Sie von Ihren Kindern gnädig Applaus entgegen.

Abbildung: Jameson Simpson

Quelle: David Stiles von StilesDesign.com Nächste 10 Jukebox-Regeln, denen jeder folgen sollte