Das angebliche iPhone 8 sieht verdammt cool aus

Ich lasse Nachrichten fallen

Laut einem Gerücht, das erstmals von iDrop News berichtet wurdeWer selbst die Informationen aus einer Quelle weitergeleitet hat, die mit dem chinesischen Hersteller verbunden ist, der tatsächlich iPhones für Apple, Foxconn herstellt, ist sehr wahrscheinlich, dass das iPhone 8 (wenn es die Marketing-Genies sind, die es nennen) einen vollen Touchscreen hat die Front.

Holen Sie sich das alles?

Die Gerüchte könnten auch dazu dienen, diejenigen in der Öffentlichkeit zu beschwichtigen, die Handys wie eine neue Spielekonsole behandeln (und nach den Massen zu urteilen, die außerhalb der Apple-Stores zu ihren Erscheinungsterminen stehen, gibt es viele von Ihnen). Zu diesen Gerüchten gehören ein 5,8-Zoll-OLED-Display - das bisher größte für ein iPhone - mit einer Touch-ID darunter, leicht gebogenem Glas, einer "unsichtbaren" Selfie-Kamera unter dem Display, praktisch die gleichen Abmessungen wie das iPhone 7 und ein drahtloses Aufladen Die Berichte über die Lademethode sind zwar etwas vage.

Darüber hinaus heißt es in dem Bericht, dass derzeit zwei Prototypen des iPhone 8 getestet werden, von denen einer innovativ ist und der andere eher standardisiert ist. Der erste Prototyp hatte eine Touch ID auf der Rückseite, der andere eine Touch ID unter dem Display.

Durchgesickerte technische Zeichnungen des in Kürze verfügbaren Telefons haben den Weg zum chinesischen Social-Media-Netzwerk Weibo gefunden. Wir werden die Erzählung nicht für Sie festlegen - es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob es hässlich oder unpraktisch ist oder was auch immer. Um die Perspektive zu sichern, sollten Sie bedenken, dass vor nicht allzu langer Zeit die Leute klumpige Motorolas und Piepser mitschleppten.

Oh, und bedenke auch, dass die Schemata gefälscht sein könnten. Auf eigene Gefahr gehyped werden.