Kniesehnensehne Bruch / Dehnung

Die Oberschenkelmuskeln bestehen aus dem Bizeps femoris, Semitendinosus und Semimembranosus. Die Muskeln werden durch die Sehnen am Knie eingesetzt. Es ist möglich, dass diese Sehnen während einer Spreng- oder Trittbewegung gerissen werden.

Was sind die Symptome?

  • Ein plötzlicher scharfer Schmerz in der Rückseite des Knies.
  • Schwellung, Zärtlichkeit und Wärme kommen von dem Punkt, an dem sich die Sehne in das Knie einfügt.
  • Schmerzen, wenn Sie das Knie gegen den Widerstand beugen.

    Was kann der Athlet tun?

    • Anwenden von R.I.C.E. (Ruhe, Eis, Kompression, Elevation)
    • Nach den ersten 2 bis 3 Tagen einen Wärmehalter tragen.
    • Besuchen Sie einen Sportunfallexperten, der Sie bei einem Rehabilitationsprogramm beraten kann.

      Was kann ein Sportverletzer oder Arzt tun?

      • Beratung zu einem Rehabilitationsprogramm, das Dehnungs-, Kräftigungs- und Sportmassagetechniken umfasst.
      • Verschreiben Sie entzündungshemmende Medikamente.
      • Einen Gipsverband anwenden.
      • Arbeiten.