Die 10 frischesten Sommergerichte

Die Sommerprämie ist da! Füllen Sie Ihren Bauch und stärken Sie Ihren Körper mit den 10 besten frischen Lebensmitteln der Saison

Von Paul Kita 1 von 10

Beste Rache DANDELION GRÜNE

Mähen Sie dieses Unkraut nicht - essen Sie es! Löwenzahnblätter können schwerere Grillgerichte gut ausgleichen. (Perfekter Rasen? Kaufen Sie die Grüns in einem Lebensmittelgeschäft.) Eine Tasse rohe Grüns ergibt 2 Gramm gut füllende Ballaststoffe und mehr als das Dreifache des Kalziums der gleichen Menge rohen Spinats. Um ihre Bitterkeit auszugleichen, geben Sie dem sautierten Grün nach dem Verwelken einen Tropfen Weißwein zu. dann noch eine Minute kochen. Mit Steak servieren.

Foto: Thinkstock

5 von 10

Bester Fleisch Masquerader JAPANISCHER EIERPFLANZEN

Es ist schlanker als eine durchschnittliche Aubergine, hat aber den gleichen Geschmack und die gleiche Textur. Der Vorteil: "Diese Jungs kochen schnell", sagt Max Sussman, Co-Autor von This Is a Cookbook. Wählen Sie zwischen 6 "und 8" lange und glänzend aus. stumpfe sind oft bitter. Schneiden Sie sie in 1/4-dicke Bretter und grillen Sie sie bei direkter, hoher Hitze, bis sie weich sind, und braten Sie sie mit einer 2: 1-Mischung aus geschmolzener Butter und Miso-Paste. Mit schwarzem Sesam bestreut servieren.

Foto: Jamie Chung

6 von 10

Bester Herzenspartner FEIGE

Für eine köstliche Dosis Kalium und Kalzium - Nährstoffe, die einen optimalen Blutdruck unterstützen können - die Feige ist Ihre Frucht. Frische Feigen schmecken nach dem Kochen süß und haben eine fast cremige Konsistenz. Sie längs halbieren, leicht mit Rapsöl abbürsten und auf eine Blechpfanne in einen Ofen bei 350 ° C stellen, bis sie sich etwa 20 Minuten aufgewärmt hat. Oder hausgemachter Pizzateig mit rohen, geviertelten Feigen, Pesto und Blauschimmelkäse. Nach dem Backen frischen Salbei hinzufügen.

Foto: Thinkstock

7 von 10

Best Disease Squasher SOMMERKÜRBIS

Egal ob Zucchini, Crookneck oder Globuskürbis, dieser Zubereitungstipp gilt: "Zerschneiden, grillen und mit frischem Basilikum, Olivenöl, roten Pfefferflocken und Zitronensaft würzen", sagt Jessica Seinfeld, Autorin von Das Buch kann nicht kochen. Und lassen Sie die Haut an - es ist reich an Lutein und Zeaxanthin. Laut der American Optometric Association können diese Antioxidantien dazu beitragen, Ihre Augen vor altersbedingter Makuladegeneration und Katarakt zu schützen.

Foto: Thinkstock

8 von 10

Bester Kern zum Gruß SILBER KÖNIGIN MAIS

Bringen Sie diese süße Sorte mit nach Hause, so Amanda Hesser und Merrill Stubbs, Mitbegründer der Website Food52. Ihre Lieblingsmethode: in Maissalat mit Frühlingszwiebeln und gerösteten Zwiebeln. Und trotz der Idee, dass Mais "direkt durch Sie hindurchgehen kann", packt ein großes Ohr süßen weißen Mais 3 Gramm Ballaststoffe und eine herzhafte Dosis Thiamin, ein B-Vitamin, das Ihrem Nervensystem hilft, gut zu funktionieren.

Foto: Thinkstock

9 von 10

Bester Sommer Grundnahrungsmittel BEEFSTEAK TOMATE

Dieses Monster kann bis zu zwei Kilogramm wiegen und hat eine gewaltige Flavour-Nutzlast. Durch den Umfang eines Beefsteak eignet es sich hervorragend für einen BLT- oder Caprese-Stapel oder als mit Lycopin beladener Snack. "Ein bisschen Salz und gutes Olivenöl reicht aus", sagt Seinfeld. (Das Fett im Öl kann Ihrem Körper helfen, Nährstoffe zu absorbieren.) Nehmen Sie einen Bissen, streuen Sie, nieseln Sie und wiederholen Sie. Die besten Exemplare sind glänzend, fleckenfrei und dunkelrot.

Foto: Thinkstock

10 von 10

Bester würziger Snack FRÜHSTÜCK RADISH

Kein heißer Sauce-infundierter Kartoffelchip kann mit dem kräftigen Schlag einer frischen Rettichwurzel mithalten. Braten Sie sie und servieren Sie sie mit einer frischen Salsa Verde, sagen Hesser und Stubbs. Oder genießen Sie die Radieschen mit einem guten Schuss flockigem Meersalz. Radieschen haben einen mäßigen Kaloriengehalt. Ein Pringles Xtra Fiery Sweet BBQ-Chip hat 10. Oh, und retten Sie die grünen Oberteile der Radieschen. Sie haben eine ähnliche Schärfe und geben einem gemischten grünen Salat Biss.

Foto: Thinkstock

Die nächsten 25 Lebensmittel, die Sie in Ihrer Küche haben müssen