Die dümmsten Baseball-Verletzungen aller Zeiten

Pitchers und Sluggers haben jede seltsame Krankheit im Buch erlebt, von Nieselkämpfen bis hin zu ungewöhnlichen Unfällen mit Kissenkissen

Von Andrew Daniels

Vaughn Ridley / Getty Images

Am Montagabend verließ der Rechtshänder der Cleveland-Indianer Trevor Bauer das Spiel 3 der American League Championship Series nach nur 21 Schritten, da sein Finger nicht aufhörte zu bluten.

Letzte Woche schnitt Bauer seinen kleinen Finger, während er mit seiner Drohne umging - das ist kein Euphemismus -, und die Nähte spalteten sich während seines Starts.

Und dennoch zählt Bauers schlechtes Drohnen-Missgeschick nicht einmal zu den bizarrsten Verletzungen, die Baseball-Spieler in der langen, reichen Geschichte der amerikanischen Freizeitbeschäftigung Amerikas erlitten haben.

Hier sehen Sie einige der witzigsten Möglichkeiten, wie sich Hitter und Pitcher im Laufe der Jahre aus Versehen selbst verletzt haben.

Verbunden: Ärzte zeigen die dümmsten Verletzungen, die sie jemals in der E.R.

1 von 19

Getty Images AARON ROWAND Im Jahr 2007 zwickte Phillies-Außenfeldspieler Aaron Rowand, ein 30-jähriger Mann, seine Schulter und spielte mit den kleinen Kindern in seiner Nachbarschaft. 5 von 19

Getty Images STEVE SPARKS 1994 wollte der Knuckleball-Werfer Steve Sparks seine Brewers-Teamkollegen beeindrucken, deshalb versuchte er, ein Telefonbuch in zwei Hälften zu reißen. Irgendwann zwischen dem ersten sinnlosen Tränenversuch und der Erkenntnis, dass die meisten Menschen ein Telefonbuch nicht in zwei Hälften reißen können, hat Sparks seine linke Schulter disloziert. 6 von 19

Getty Images MARTY CORDOVA Unbekannter Orioles-Feldspieler Marty Cordova verbrachte mehr Zeit in Solarien als auf Statuen. Im Jahr 2002 schlief Cordova bräunend ein und verbrannte sein Gesicht so stark, dass seine Ärzte ihm rieten, der Sonne fernzubleiben - und so einige Spiele verpassen. 7 von 19

Getty Images GLENALLEN HILL

Im Jahr 1990 hatte Blue Jays-Außenfeldspieler Glenallen Hill einen Alptraum, dass er von Riesenspinnen verfolgt wurde. (Hey, wir waren dort.) Der Arachnophobe sprang aus dem Bett, fiel durch einen Glastisch und schnitt ihm die Zehen und Ellbogen ab.

Verbunden: 7 verrückte Dinge, die passieren, während Sie schlafen

8 von 19

Getty Images RICKEY HENDERSON Ein Grund mehr, warum Sluggers niemals schlafen sollten: 1993 verpasste der legendäre Bag Swiper Rickey Henderson drei Spiele mit den Blue Jays, weil er mit einem Eisbeutel am Knöchel ohnmächtig wurde und mit einem Frostbiss aufwachte. Im August. 9 von 19

Getty Images JOEL ZUMAYA

Tigers Reliever Joel Zumaya verpasste den ALCS 2006, weil er sich am Handgelenk zu sehr verletzt hatte Gitarren HeldVermutlich versucht er, dieses knifflige Solo in "Bark at the Moon" zu nageln.

Zumayas dumme Verletzung wurde in verewigt Gitarrenheld 2In den Credits lautete: „Bei der Erstellung dieses Videospiels wurden keine Krüge beschädigt. Bis auf einen. Joel Zumaya. Er hat es verdient."

10 von 19

Getty Images CHRIS COGHLAN

Marlins Outfielder Chris Coghlan war so begeistert, seinen Teamkollegen Wes Helms 'Walk-Off-Hit 2010 zu feiern, als er einen Rasierschaum in das Gesicht des Helden schlug, stattdessen riss er einen Meniskus im linken Knie und verpasste den Rest der Saison .

Ein einfaches Klopfen auf der Rückseite hätte genügt.

Verbunden: Die 50 besten MLB-Momente aller Zeiten

11 von 19

Getty Images ADAM EATON Im Jahr 2001 stach Padres Krug Adam Eaton sich versehentlich mit einem Gemüsemesser in den Unterleib und verpasste seinen nächsten Start. Eaton kochte nicht in der Küche - versuchte einfach, ein lästiges DVD-Paket auszupacken. 12 von 19

Getty Images BRANDON INGE

Im Jahr 2008 drückte Tigers Utility-Mann Brandon Inge sein schräges Gesicht aus, während er das Kissen seines Sohnes auflockte.

Ehrlich gesagt, lassen Sie Ihr Kind einfach sein eigenes Kissen flusen. Es ist das Gesundheitsrisiko nicht wert

13 von 19

Getty Images TOM GLAVINE

Fügen Sie Seinfelds Witz über Flugzeugessen hier ein: 1992 brach Braves Krug Tom Glavine eine Rippe, während er eine Mahlzeit während des Fluges kotze.

Verbunden: Folgendes passiert bei einem medizinischen Notfall - 35.000 Fuß in der Luft

14 von 19

Getty Images HUNTER PENCE Astros-Außenfeldspieler Hunter Pence hatte 2008 mehrere Trainingseinheiten im Frühjahr verpasst, nachdem er die offenbar einzige Hot-Tub-Verletzung erlitten hatte. Pence verließ seinen Whirlpool, um das Bad in seinem Haus zu benutzen, aber er ging aus Versehen durch die Glasschiebetür, von der er nicht wusste, dass sie geschlossen war, und schnitt sich Hände und Knie ab. 15 von 19

Getty Images GREG HARRIS Rangers-Werfer Greg Harris verpasste die Zeit 1987, als er sich am Ellbogen verletzt hatte und Sonnenblumenkerne auf die Tribüne schlug. 16 von 19

Getty Images Nolan Ryan

Hall of Fame Hurler Nolan Ryan wurde 1985 von einem Kojoten bei Astros gebissen.

Hier gibt es keinen Schnickschnack - das ist nur schlecht.

17 von 19

Getty Images CHARLIE HOUGH Im Jahr 1986 brach Rangers Knuckleballer Charlie Hough seinen kleinen Finger, als er mit einem Freund einen raffinierten Handschlag ausführte. Weißt du, wie es coole Jungs tun. 18 von 19

ge WADE HUNDEN

Auf der einen Seite verletzte sich der dritte Wade Boggs von Red Sox, als er 1986 versuchte, seine Cowboystiefel auszuziehen.

Auf der anderen Seite Boggs ist Verantwortlich für die legendärste sportliche Leistung aller Zeiten: Der Hall-of-Famer hatte einst 64 Miller Lites auf einem Streckenflug von Boston nach Los Angeles verschlungen. Alles ist vergeben.

19 von 19

Getty Images BRIAN ANDERSON

Diamondbacks-Werfer Brian Anderson drückte einmal ein Bügeleisen an seine Wange, um zu prüfen, ob es heiß war.

Spoiler: Das war es.

Nächste 5 Dinge, die glückliche Menschen niemals tun