Der beste Weg, Intervalltraining zu machen

Wenn ein Trainer Ihnen sagt, dass es die beste Möglichkeit für Intervalltraining ist, lügen sie. Studien haben gezeigt, dass Intervalle für den Fettabbau von großer Bedeutung sind, aber es gab noch nie eine "Kopf-an-Kopf" -Studie, in der unterschiedliche Längen von Intervall-Workouts verglichen wurden.

Aber das sind gute Nachrichten. Es bedeutet nur, dass alle Arten von Intervalltrainings funktionieren, die Ihnen helfen, Ihr Bauchfett zu verbrennen.

Für Distanzläufer sind Intervalle von 2-5 Minuten sehr hilfreich, um die Leistung zu verbessern. Aber für Fettabbau-Trainings neige ich dazu, eine einfache, einfache 30-Sekunden-Intervalllänge für die Fettverbrennung zu verwenden.

Wenn Sie Intervalle auf einem Cardio-Gerät durchführen, ist es sehr einfach, sich an ein Intervall von 30 Sekunden zu halten, gefolgt von einer Erholung von 60 bis 90 Sekunden in einem viel langsameren Tempo. Wenn die Intervalle kürzer wären, wäre es schwierig, die Einstellungen an der Maschine schnell genug zu ändern.

Jede Art von Intervalltraining für Fettabbau ist wahrscheinlich besser als langsames Herz und ermöglicht ein schnelleres Training.

Craig Ballantyne, CSCS, MS
Autor, Turbulenz-Training, um Muskeln zu gewinnen und Fett zu verlieren

Craig Ballantyne, CSCS, ist ein Fitness Advisor und Autor von Turbulence Trainingfür den Fettabbau. Für mehr von Craig Bauchfettverbrennungsübungen, Tipps zum Fettabbau und einen kostenlosen Bericht über die "dunkle Seite von Cardio", Klick hier.