Der perfekte Angebotsplan

Wahrscheinlich verbringen Sie nicht viel Zeit damit, von dem Moment zu träumen, in dem Sie eine Freundin bitten, Ihre Frau zu werden. Die meisten Frauen tun es jedoch. Und die Geschichte, wie Sie es vorschlagen, wird sich über Jahre hinweg wiederholen.

Aber hey, kein Druck.

Entspannen Sie Sich. Wir haben die Experten gefragt, wie sie sich auf einen Vorschlag vorbereiten können, der sie fast sprachlos macht. Sie muss mindestens ein Wort herausbringen.

Wo soll ich anfangen?

Bevor Sie um ihre Hand bitten, sollten Sie einige andere Personen um Segen bitten. Es mag veraltet erscheinen, aber die Einwilligung der Eltern einzuholen, ist respektvoll und ehrt die Tradition, sagt Peter Post, Direktor des Emily Post Institute. Es ist auch für sie wichtig: 81 Prozent der befragten Frauen in einer gemeinsamen Umfrage von und TheKnot.com teilte uns mit, dass sie es vorziehen, dass er oder sie um die Zustimmung ihrer Eltern bittet.

Sie sind sich nicht sicher, ob sie es tun werden Nehmen Sie den Rat von Paul Alden, Präsident von 2propose.com, einem Planungsdienst für Vorschläge. Ersetzen Sie das Wort "Segen" durch "Erlaubnis".

"Wenn Sie 'Erlaubnis' verwenden, was tun Sie, wenn er nein sagt? Gehen Sie gegen seine Wünsche?" Alden sagt. "Das ist eine schwierige Sache, mit der du deine Beziehung beginnen kannst. Wenn du um einen Segen bittest, sagst du nur, du wünschst dir die guten Wünsche."

Aktionsplan

Die Einbindung persönlicher Elemente steht auf der Expertenliste für einen beeindruckenden Vorschlag.

"Zeigen Sie, dass Sie auf das Detail achten. Erinnern Sie sich an das erste Mal, als Sie sich geküsst haben; als Sie das erste Mal sagten, ich liebe Sie", sagt Alden. Machen Sie den Moment "personalisiert bis zu dem Punkt, an dem sie das Gefühl hat, dass niemand sonst diesen Vorschlag haben könnte".

Denken Sie von Anfang an über sie und ihre Werte nach. Es ist durchaus akzeptabel, sogar eine gute Idee, darüber zu sprechen. Sie wird wahrscheinlich nützliche Hinweise fallen lassen. Sechsundzwanzig Prozent der befragten Frauen sprachen über ihren Traumvorschlag, bevor dieser eintrat, und weitere 31 Prozent glaubten, dass ihr Mann wusste, was sie wollte, obwohl sie nicht an der eigentlichen Planung teilnahm.

Bevor Sie sich an Freunde und Familie wenden, um sich zu engagieren, müssen Sie erkennen, dass je komplexer Ihr Plan ist, desto größer ist das Potenzial für Misserfolg. Die Chancen stehen gut, dass sie ohnehin mehr peinlich berührt als von einer großen Routine berührt wird.

"Bleib weg von dem Extravaganten und halte es romantisch", sagt Post. "Etwas, das einfach und schön und romantisch ist, wird etwas überzeugen, das diese riesige Extravaganz ist, bei der alle Kellner kommen und singen."

Der Standort

In unserer Umfrage waren Frauen überall auf dem Brett mit ihrem idealen Ort - einem Restaurant, einem Wahrzeichen, zu Hause, im Urlaub. Es ist jedoch am wichtigsten, dass Sie einen Ort mit Bedeutung auswählen, einen Ort, der eine Geschichte hinter sich hat.

Ist sie eine Traditionalistin? Bring sie zurück an den ersten Ort, an dem du dich getroffen hast oder zu einem Date gegangen bist, und sprich über die Zukunft. Starten Sie einen Dialog, der zu dieser einen brennenden Frage führt - und stellen Sie sicher, dass Sie sie stellen. Dreiundsechzig Prozent der Männer und 67 Prozent der Frauen meinen die spezifische Frage: "Willst du mich heiraten?" ist bedeutsam.

Überraschung ist wichtig, aber schwer zu handhaben. Über die Hälfte der befragten Frauen beurteilte Überraschung als "wichtig" oder "sehr wichtig". 65 Prozent von ihnen gaben jedoch an, dass sie wussten, dass die Frage kommen würde. Ton widersprüchlich? Willkommen in der Ehe, Kumpel.

Wenn Sie sie nicht vollständig bodeneln können, müssen Sie kleine Überraschungen im Auge behalten: Sie können sie immer noch mit dem genauen Zeitpunkt oder Ihrer romantischen Ausführung schockieren.

Häufige Patzer

Stellen Sie sicher, dass Sie den Ring mitbringen - 38 Prozent der Frauen sagten, der Vorschlag ohne Ring sei der größte Fehler, den ein Mann begehen kann - aber seien Sie sich sicher, dass Sie die Emotionen und die persönliche Bedeutung mitbringen.

"Es geht darum, nachdenklich und persönlich zu sein", sagt Cicely Rocha-Miller, Inhaber von Life Design Events. "Diese Geschichte wird für immer erzählt."

Behalte es vorher für dich. Fast 60 Prozent der Männer gaben an, sich um einen solchen Fehler zu sorgen, und das aus gutem Grund.

"Die Überraschung ist so wichtig, beschränken Sie sich darauf, wen Sie erzählen", sagt Kathleen Murray von TheKnot.com. "Sie wissen nie, ob jemand ausrutscht oder sich komisch um sie herum benimmt."