Michael Keaton möchte, dass jeder weiß, dass er immer noch Batman ist, und wir unterstützen ihn

Willkommen im Manliest Moment, wo wir entscheiden, welcher Kerl die subtile Kunst der Männlichkeit diese Woche am stärksten zermalmt hat. Als nächstes: Michael Keaton hat einige Bat-Laster für College-Absolventen.

Wenn Sie den eigentlichen Batman-Anzug für ungefähr fünf Minuten tragen müssten, würden Sie jemals aufhören, den Leuten zu erzählen? Na sicher Sie würden nicht aufhören zu lügen. Wenn Warner Bros. mir die Erlaubnis gab, ein Foto nur mit der Kapuze und der Maske zu machen, würde ich das Bild auf meinen Grabstein projizieren.

Stellen Sie sich vor, Michael Keaton, der 66-jährige Oscar-Nominierte, der über zwei Tim-Burton-Filme zum Dark Knight wurde und etwa ein Dutzend Schläge auf Jack Nicholsons Gesicht.

Springen Sie bis 2018 vor, als Keaton die Startrede auf seiner Alma Mater, der Kent State University, hielt. Ganz egal, dass der Schauspieler während seiner gesamten 18-minütigen Rede an einem wolkigen Tag Flieger trug. Ich nehme an, der Kerl reist nur mit dem Kampfjet an Orte. Das ist nicht wichtig. Was ist Wichtig ist, dass Michael Keaton absolut pechvernichtig war, diese strahlenden und hoffnungsvollen 20-Jährigen in die Welt der Bürokabinen und der Studentenschulden zu schicken.

"Ich muss noch etwas sagen, und es dauert nur zwei Sekunden", sagte Keaton. "Ich habe zwei Wörter, an die ich mich alle erinnern soll. Sie sind sehr wichtig, und wenn ich dich bei irgendetwas verlasse, werde ich dich mit diesen zwei Wörtern verlassen.

"Und diese zwei Wörter sind: Ich bin Batman."

Das Absolute Symbol. Hören Sie sich diese Reaktion an. Das Einzige, an das ich mich an meinen ersten Sprecher erinnere, ist, dass ich ziemlich sicher bin, dass er an einem Hitzschlag auf halbem Weg gestorben ist, aber trotzdem am Ende eingeschaltet war. Im Vergleich dazu sagte Michael Keaton, "I'm Batman" und praktisch von der Bühne aus gesehen nur, dass mindestens sechs dieser Kinder im Publikum Präsident werden.

Und wirklich, man könnte sich für ein College-Abschluss ein schlechteres Vorbild aussuchen als Batman. Dieser Kerl beobachtete, wie seine Eltern in einer Gasse ermordet wurden, und beschloss, CrossFit in seinem Keller zu machen, damit er Muggers in Komas kutschieren konnte. Das ist die perfekte Metapher für das College-Erlebnis. Nein es ist. Denk darüber nach.

Natürlich gab Keaton in seiner Ansprache mehr konkrete Ratschläge.

"Es gibt nichts, was ich mehr liebe als Leute, die es versuchen. Sie müssen Risiken eingehen. Ich werde Sie darum bitten, Risiken einzugehen, wann immer Sie können", sagte er. "Setzen Sie sich auf die Linie. Scheuen Sie sich nicht dumm auszusehen. Machen Sie Fehler. Gehen Sie Risiken ein ... was dazu führt, ist die Selbstentdeckung. Sie führt Sie zurück zu Ihrem natürlichen, authentischen Selbst."

Und wenn Ihr natürliches, authentisches Selbst zufällig ein Milliardär ist, der sich wie eine Fledermaus verkleidet, um Bösewichte zu schlagen? Dann stellst du sicher, Leute kennt.