Wisch ihre Tränen weg

Schau dir diese schmolligen Lippen an, diese feuchten Augen. Wie kannst du sie so zum Weinen bringen? Eigentlich war es einfach. Männer haben ein Händchen dafür, das Falsche zu sagen, das Falsche zu tun und es dann noch schlimmer zu machen, indem sie ein anderes Falsches tun oder sagen, das noch schlimmer ist. Und bald krabbeln wir, streifen Dummköpfe herum, bekennen Fehler, von denen sie nicht wusste, dass wir sie gemacht hatten, und verlängern den emotionalen Monsun.

Ob Sie es mögen oder nicht, in einer "Beziehung" zu sein, bedeutet, dass Sie sagen müssen, dass es Ihnen leid tut, wenn Sie es vermasseln. (Laut unseren Ex-Freundinnen sowieso.) Für Männer fällt die Reue normalerweise nicht leicht. Es bedeutet, Fehlbarkeit zugeben und die Verteidigung durch den Aktenvernichter kurz zu halten. Aber es gibt auch Vorteile: Sie werden sich besser fühlen, Ihren Stresslevel messbar reduzieren, und vielleicht sogar ein wenig Make-up für Ihre Probleme machen. Zu sagen, dass es dir leid tut, bedeutet nicht, dass man seine Männlichkeit verliert. In der Tat bedeutet es genau das Gegenteil. Sie haben sie vielleicht nicht wie einen Gentleman behandelt, aber Sie können die Rettung machen, indem Sie sich wie eine entschuldigen. Es ist Zeit, die Seite umzublättern.

Erhalten Sie Ihre Entschuldigung

• Verwenden Sie die drei Rs. Eine aufrichtige Entschuldigung erfordert Verantwortung, Reue und Abhilfe, sagt Beverly Engel, Psychotherapeutin und Autorin von Die Kraft der Entschuldigung . Verantwortung: Ich weiß, dass ich deine Gefühle verletzt habe. Es gibt keine Entschuldigung für mein Verhalten. Bedauern: Ich fühle mich schrecklich, dass ich dich verletzt habe. Abhilfe: Ich mache es nicht noch einmal.

• Halte es kurz. "Gehen Sie nicht übertrieben", sagt William Benoit, Autor von Berichte, Entschuldigungen und Entschuldigungen: Eine Theorie der Wiederherstellungsstrategien . Sich immer wieder zu entschuldigen scheint unaufrichtig.

• Halten Sie es ehrlich. Sie weiß, wann du lügst, also kümmere dich nicht darum. (Wenn Sie es bis jetzt noch nicht bemerkt haben, haben Sie mehr Probleme als wir dachten.) Hier ist die Gleichung: mehr Lügen = mehr Probleme.

• Verstehen. Sag das Wort, auch wenn du es nicht tust. (Ja, es gibt Ausnahmen von der Ehrlichkeitsrichtlinie.) Wie ich weiß, verstehe ich, wie Sie sich dazu fühlen. Ich verstehe, wie du verletzt wurdest. "Wenn man Empathie ausdrückt, wird man zeigen, dass man sich genug um sie kümmert", sagt Engel.

• Keine Ausreden; später erklären. Das ist hart; Wir sind alle Anwälte, wenn es um uns geht. Wenn Ihr erstes "Entschuldigung" ein "Aber" angehängt hat, ist das alles, was sie hören wird. "Je mehr Sie versuchen, Ausreden zu finden, desto weniger ernst wird Ihre Entschuldigung klingen", sagt Benoit.

• Show, sag es nicht einfach. Schauen Sie in ihre Augen nach Ehrlichkeit; schau nach unten. (Irgendwo außer am Fernseher haben wir es gefunden.) Eine Combo funktioniert auch. Vermeiden Sie Blumen oder Geschenke, die wie Bestechung wirken können. "Am besten sagt man die Worte", sagt Engel.

Ihr Rap-Blatt

Hier ist, was die Experten für schwierige Zeiten vorschlagen, wenn ein einfaches "Entschuldigung" Sie nicht aus dem Gefängnis befreit.

• Du hast betrogen. Keine Ausreden. Angenommen, Sie haben sich geirrt, es war nicht sinnvoll und Sie werden es nicht mehr tun. "Wir möchten, dass die Menschen ihre Wege ändern und Dinge reparieren", sagt William Benoit, Ph.D. Jede Erklärung muss in einem separaten Gespräch erfolgen. Und beschuldige sie niemals.

• Sie haben ihren Geburtstag vergessen. Tu nicht so, als hättest du eine Überraschung geplant, sagt Benoit. Das Make-Good erfordert außergewöhnliche Anstrengungen - etwa Rosen oder Abendessen, bei denen die Vorspeisen 12 Dollar kosten.

• Sie haben beim Sex den falschen Namen genannt. "Ich habe meinen Verstand vorübergehend verloren. Es tut mir so leid. Ich hatte offensichtlich eine Art geistige Störung. Bitte vergib mir. Ich möchte nur mit dir zusammen sein." Judith Sherven, klinische Psychologin und Mitautorin von Sei geliebt für die, die du wirklich bist

• Sie hat dich erwischt, als du eine andere Frau angesehen hast. Sagen Sie: "Ich wette, sie ist nicht halb so gut wie Sie im Bett." Ann Turkel, M.D., Assistenzprofessorin für Psychiatrie an der Columbia University

• Du hast gelogen. Sie weiß. "Sagen Sie:" Ich weiß nicht, warum ich gelogen habe. Es gibt keine Entschuldigung dafür. " Wenn Sie sagen: "Ich habe gelogen, weil ich wusste, dass Sie eine große Sache daraus machen würden", wird sie beleidigt. " - Beverly Engel