Ja, das kannst du machen!

PROJEKT 1

SCHARFE SOSSE

WAS DU BRAUCHEN WIRST

  • großer Suppentopf
  • vier 8-Unzen-wiederverschließbare Glasflaschen
  • Trichter
  • Haftetiketten

    JEDER KANN KAUFEN Eine anständige Flasche heiße Sauce. Aber auch wenn Sie überzeugt sind, dass Ihre Flügel die besten in der Stadt sind, gehören sie nicht wirklich zu Ihnen, wenn Sie sie mit einer Massenware auf den Markt bringen. Für eine wirklich einzigartige Mischung aus Chilihitze, Essigbiss, reichem Rauch und großartigem Geschmack müssen Sie Ihre eigene Zubereitung herstellen, sagt Andrew Carmellini, Chefkoch von The Dutch und Locanda Verde, beide in New York City und Autor von Amerikanischer Geschmack. Carmellini hat eine vielseitige Formel zusammengestellt, die so vielseitig ist, dass Sie immer eine Flasche auf Ihrem Küchentisch geparkt haben möchten. "Es schmeckt bei allem gut, von rohen Austern bis zu Rühreiern", sagt er. Beginnen Sie mit Carmellinis ausgewogener Mischung aus Chilischoten oder drehen Sie die Hitze hoch, indem Sie sich am brennenden Ende des Spektrums Paprika aussuchen. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Freunde eine angemessene Warnung erhalten, wenn Sie ihnen eine Flasche geben.

    1. Wählen Sie Ihre Paprikaschoten
    Für die beste Tiefe wünscht man sich eine Mischung aus frischen Paprikaschoten in verschiedenen Wärmestufen, sagt Carmellini. Suchen Sie nach einer Kombination von mindestens vier Paprika mit einem Gesamtgewicht von 1 1/2 bis 2 Pfund. Mischen und passen Sie diese an Ihre Hitzetoleranz an. Carmellini verwendet eine rote Paprika, zwei Anaheims, einen Poblano und vier Jalapenos.

    MILD 1 ... HEISS 6

    1. Bell
    2. Anaheim
    3. Poblano
    4. Fresno
    5. Jalapeno
    6. Serrano

    2. Brennen Sie die Paprikas an
    Auf einer Blechpfanne die Poblano- und Anaheim-Chilis (oder die Hälfte aller verwendeten Zutaten) grillen, bis sie schwarz sind. In eine Schüssel geben, mit Plastikfolie abdecken, 10 Minuten warten und schälen. Alle Paprika säen und hacken.

    GERADE GENUG RAUCH: Das Braten einiger (nicht aller) Chilis fügt die richtige Stufe des Charakters hinzu.

    3. Kochen Sie die Mischung
    Die Kombination der Chilis mit Gewürzen und Gewürzen vertieft den Geschmack, während Essig eine andere Art von Kick hinzufügt, sagt Carmellini. Kombinieren Sie die gehackten Chilis in einem großen Suppentopf mit 1 Tasse Apfelessig, 1/3 Tasse gehackter Zwiebel, 1 gehackten Knoblauchzehen, 1 EL Honig, 2 TL Cayennepfeffer, 1/3 TL gemahlenem Koriander und 1 1/2 Tassen Wasser. Auf mittlerer Höhe zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Paprikaschoten zart sind, etwa 1 Stunde.

    4. Die heiße Sauce pürieren
    Übertragen Sie die Pfeffermischung in Batches in einen Mixer und pürieren Sie alles glatt. Mit Salz abschmecken. (Für eine perfekt seidige scharfe Sauce können Sie sie durch ein feinmaschiges Sieb streichen, aber wir mögen eine rustikale Textur.) Reinigen Sie den Topf und geben Sie die heiße Sauce wieder zurück.

    5. Das Gebräu abfüllen
    Lassen Sie Ihre heiße Sauce auf Raumtemperatur abkühlen. Waschen Sie vier wiederverschließbare 8-Unzen-Glasflaschen oder -gläser mit Seife und heißem Wasser oder lassen Sie sie durch die Spülmaschine laufen. Während die Flaschen noch sehr warm sind, füllen Sie sie mit heißer Sauce in einen Becher (oder eine Schöpfkelle) und einen Trichter. Beschriften Sie sie und bewahren Sie sie bis zu 1 Monat im Kühlschrank auf.

    BENUTZE ES: Fügen Sie Ihre scharfe Soße zu Marinaden und Pfannengerichten hinzu, spitzen Sie Mayo damit zu einem Sandwichaufstrich auf oder verwenden Sie sie, um eine Bloody Mary aufzuheizen.

    Grillen Sie mit BBQ Chicken, Speck-Cheeseburger und heißen Flügeln! Schauen Sie sich das brandneue an Grill das, nicht das!

    PROJEKT 2

    BROT

    VERGESSEN SIE BLUMEN - BRINGEN SIE SIE ein hausgemachtes Brot und sie wird weichen, geschmeidigen Teig in den Händen. Es arbeitete für Jim Lahey, Inhaber der berühmten Sullivan Street Bakery and Co. in New York City und Autor von Mein Brot (und zuletzt meine Pizza). "Ich fing an, Brot zu produzieren, um meine College-Liebe zu beeindrucken", sagt er. Es ist überraschend einfach - wenn Sie die knetfreie Methode von Lahey verwenden. Besser noch, verspricht Lahey: "Sie können dies beim ersten Versuch aus dem Park werfen."

    WAS DU BRAUCHEN WIRST

    • Geschirrtuch reinigen
    • 4 1/2 bis 5 1/2 schwerer ofenfester Topf mit Deckel
    • Topflappen
    • flaches Drahtgestell

      1. Mischen Sie den Teig

      Rühren Sie in einer mittleren Schüssel 3 Tassen Brotmehl, 1 1/4 TL Salz und 1/4 TL Instanthefe zusammen. Fügen Sie 1 1/3 Tassen kaltes Wasser hinzu und mischen Sie es mit einem Holzlöffel, bis Sie einen feuchten, klebrigen Teig haben (ca. 30 Sekunden).

      CHANGE IT UP

      • Für Vollkornbrot reduzieren Sie das Brotmehl auf 2 1/4 Tassen und fügen Sie 3/4 Tasse Vollkornmehl hinzu; erhöhen Sie die Hefe auf 1 1/2 TL.
      • Für Roggenbrot reduzieren Sie das Brotmehl auf 21/4 Tassen und fügen Sie 3/4 Tasse Roggenmehl hinzu; erhöhen Sie die Hefe auf 1/2 TL.

        Für Olivenbrot 1 1/2 Tassen grob gehackte entkernte kalamata-Oliven zum Mehl geben und das Salz weglassen. Erhöhen Sie die Hefe auf 3/4 Teelöffel und das Wasser auf 1 1/2 Tassen.

        2. Starten Sie den langsamen Anstieg
        Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie den Teig bei Raumtemperatur stehen, bis die Oberfläche mit Blasen übersät ist und sich der Teig in seiner Größe zwischen 12 und 18 Stunden mehr als verdoppelt hat.

        VORAUSPLANEN: Starten Sie den Aufstieg in der Nacht und Sie können am Morgen backen.

        3. Den Teig formen und fertig stellen
        Kratzen Sie den lockeren und klebrigen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche. Mehl deine Hände leicht ein und hebe dann die Ränder des Teigs zur Mitte hin an, stupste und stecke die Ränder zusammen, um ihn rund zu machen. Legen Sie den Teig mit der Naht nach unten auf ein sauberes, mit Mehl bestrichenes Geschirrtuch. Wenn der Teig klebrig ist, bestäuben Sie ihn leicht mit Mehl. Falten Sie das Handtuch locker darüber und legen Sie es an einen warmen, zugfreien Ort, um es aufzurichten, bis es fast verdoppelt ist und einen Eindruck hinterlässt, wenn es mit dem Finger ein bis zwei Stunden anstößt.

        4. Den Topf vorheizen
        Stellen Sie eine halbe Stunde vor dem Ende des zweiten Anstiegs ein Gestell in das untere Drittel Ihres Ofens und heizen Sie den Ofen auf 475 ° F vor. Stellen Sie einen abgedeckten 4 1/2 bis 5 1/2 Zoll schweren Topf (wie Le Creuset) in die Mitte des Racks, um ihn 30 Minuten lang aufzuheizen.

        5. Backen Sie das Brot

        Nehmen Sie den vorgeheizten Topf mit Topflappen aus dem Ofen. Entfernen Sie den Deckel. Falten Sie das Handtuch auseinander, wischen Sie den Teig leicht mit Mehl ab und drehen Sie den Teig schnell aber sanft mit der Naht nach oben in den Topf. Den Topf zudecken und das Brot 30 Minuten backen. Dann aufdecken und backen, bis sie sich tief kastanienbraun, aber nicht verbrannt hat, 15 bis 30 Minuten. Verwenden Sie Topflappen, um das Brot vorsichtig aus dem Topf zu entnehmen. Legen Sie es mindestens 1 Stunde lang in ein Rack, um es vollständig abzukühlen.

        EIN OFEN IM OFEN
        Das Brot in einem überdachten Topf zu backen, fängt den Dampf ein und bildet eine gute Kruste und feuchte Krume, sagt Lahey.

        BENUTZE ES
        Scheiben rösten und mit Knoblauch für Crostini einreiben, BLT (mit hausgemachtem Speck, Seite 172) oder Panzanella zubereiten: Große Brotwürfel eine Minute in Wasser einweichen, Flüssigkeit auspressen, dann mit Tomatenstückchen würfeln, rot rasieren Zwiebel und zerrissenes Basilikum. Mit Olivenöl und Rotweinessig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und würfeln.

        D.I.Y. IN 5
        SCHNELLE PICKLES

        1 3/4 Pfund dünn geschnittene Kirby-Gurken, 1 Esslöffel Koriander- und Senfkörner, 1 1/2 Teelöffel Pfefferkörner, 2 Lorbeerblätter und 10 Zweige frischer Dill zwischen zwei 1-Quart-Gläsern teilen. In einer großen Schüssel mit Ausguss 1 Liter weißen Essig, 2/3 Tasse Zucker und 5 TL koscheres Salz mischen. rühren bis gelöst und in die Gläser gießen. Kühlen Sie 1 Tag vor dem Essen. Bis zu 3 Monate im Kühlschrank lagern.

        Für grundlegende Fitness-Lebensmittel für Männer, holen Sie sich eine Kopie von Iss das, nicht das! 2012 heute!

        PROJEKT 3

        INFUSED LIQUOR

        WAS DU BRAUCHEN WIRST

        • Weithalsgläser
        • Sieb
        • verschiedene wiederverschließbare Glasflaschen oder -flaschen
        • Trichter

          Wir haben alle gesehen Ladung von Obstbränden im Spirituosengeschäft. Sogar Jack Daniels spitzt jetzt die berühmte Alte Nr. 7 mit Honiglikör. Das Problem ist, dass einige der Angebote im Spirituosengeschäft echte Infusionen sind. Sie sind aromatisierte Spirituosen und "aromatisiert" bedeutet normalerweise eine Kombination aus Zucker, Farbstoffen und falsch schmeckenden Zusätzen. "Aber wenn Sie und ich etwas einfließen lassen, wissen wir genau, was darin steckt", sagt Marcus Samuelsson, Inhaber der Restaurants New Rooster Harlem und Ginny's Supper Club in New York City. "Es gibt nichts Künstliches; wir schmecken tatsächlich nach frischen Aromen." Und seien wir ehrlich: In Bezug auf die Kücheneinrichtung wirkt eine Reihe von aufgereihten Spirituosengläsern viel cooler als eine Flaschenkapselsammlung. Wählen Sie die Formel, die zu Ihnen spricht, und Ihre Hauscocktails werden nie mehr die gleichen sein.

          1. Ergebnis billigen Schnaps

          Sie können jeden Geist aufgießen, den Sie mögen, aber Sie müssen kein Geld für das teure Zeug verschwenden. Der Großteil des Geschmacks kommt von der Infusion, sodass die Nuancen eines 12 Jahre alten Whiskys durch die Zutaten, die Sie hinzufügen, verloren gehen. Für jede hinzugefügte Dosis der Aromastoffe benötigen Sie ein Fünftel Wodka, Reposado Tequila oder Bourbon.

          2. Wählen Sie Ihr Schiff aus
          Gießen Sie Ihren Schnaps in ein weithalsiges Glas oder eine Flasche und lassen Sie genug Raum für die Aromen. (Wenn Sie eine Flasche verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre Aromen durch den Hals passen.)

          BEHALTEN SIE IHR BOOZE GERADE
          Wenn Sie mehrere Infusionen haben, schlagen Sie Etiketten mit Datum und Geschmacksrichtung auf die Gläser.

          3. Wähle dein Aroma

          BOURBON

          Fig
          Püree 1/2 Tasse getrocknete, gestielte Feigen (gekocht Pflaumen funktionieren auch) mit einem Schuss Bourbon in einer Küchenmaschine.

          Erdnüsse
          1 Tasse gesalzene oder ungesalzene Erdnüsse 12 Minuten bei 350 ° F braten und sie dann sofort in das Glas oder die Flasche werfen.

          Kaffee
          Fügen Sie 1/2 Tasse Ihrer Lieblingsgerösteten Kaffeebohnen hinzu.

          WODKA

          Gurke
          1 große Gurke schälen (die Schale kann die Infusion bitter machen) und in dicke Scheiben schneiden.

          Fenchel und Kümmel
          Pan Toast 2 Esslöffel Kümmel in einer trockenen Pfanne bis duftend und ein Drittel einer Fenchelknolle dünn in Scheiben schneiden.

          Zitrusfrüchte
          Schneiden Sie die Schale von 2 oder 3 Orangen, Pampelmusen, Zitronen und / oder Limetten ab (1 bis 2, wenn sie groß sind). Dann zerdrücken Sie leicht die Früchte und werfen Sie Samen.

          TEQUILA

          Ananas
          Schälen, entkernen und eine reife Ananas in Stücke schneiden, um 1 Tasse Brocken zu erhalten, oder verwenden Sie konservierte Ananasstücke in Saft.

          Chilischoten
          Quartal 2 oder 3 frische Serrano-, Jalapeno- oder Habanero-Chili, um die würzigen Rippen und Samen freizulegen.

          Zitronengras und Ingwer
          Fügen Sie 1/4 Tasse gehackten frischen Ingwer und 2 Zitronengras-Stiele hinzu, die harten äußeren Blätter entfernt und in Ringe geschnitten.

          4. Die Zubereitung durchdringen
          Die Extraktion mit vollem Geschmack dauert etwa 2 Wochen, aber schmecken Sie den Likör auf dem Weg, um sicherzugehen: Saftige Früchte können schneller durchströmt werden, und größere Aromastücke können länger dauern. Wenn die Flotte den richtigen Geschmacksgrad erreicht hat oder nachdem ein Monat vergangen ist, lassen Sie die Flüssigkeit durch ein Sieb laufen und geben Sie sie in eine saubere Flasche oder ein sauberes Glas.

          BENUTZE ES
          "Infundierte Geister machen große Geschenke für Jungs", sagt Samuelsson. "Trichter es in eine Flasche, gib den Namen eines Kumpels darauf und gib es ihm einfach so. Es ist einzigartig und es zeigt, dass du an ihn gedacht hast."

          PROJEKT 4

          SPECK

          ALLES IST BESSER MIT SPECK. Aber wie macht man Speck besser? "Mit dem Supermarkt ist es unmöglich zu wissen, welche Qualität Sie erhalten", sagt Nate Anda, Chefkoch und Metzger von Red Apron Butchery in Washington, DC. "Beginnen Sie mit gutem Fleisch von einem Metzger und heilen Sie es selbst. Und Sie werden es selbst tun schmecken Sie den geschichteten Reichtum von echtem Speck. " Andas einfache Methode der Hausheilung erfordert Zeit und nicht Mühe: Stechen Sie den Schweinebauch einige Tage in Salz und Gewürzen und beenden Sie ihn mit einem langsamen Braten.

          WAS DU BRAUCHEN WIRST

          • großes umrandetes Backblech
          • 2 große wiederverschließbare Plastiktüten
          • Flacher Bratrost
          • sofort ablesbares Thermometer

            1. Das Schweinefleisch würzen

            Schneiden Sie einen 5-Pfund-Schweinebauch in zwei Hälften und legen Sie die Hälften auf ein großes Backblech oder einen Bräter. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die untenstehenden Zutaten für die Härtungsmischung. Die Schweinebauchstücke in die Schüssel geben und reichlich mit der Salzmischung verreiben. Legen Sie jede Hälfte in ihren eigenen wiederverschließbaren Plastikbeutel, drücken Sie die Luft aus und verschließen Sie sie.

            DAS GEWÜRZ IST RECHT Technisch können Sie Speck nur mit Salz heilen. Das Hinzufügen einer subtilen Mischung aromatischer Gewürze vertieft den Geschmack. Hier ist Andas Lieblingsmischung.

            2 1/2 Tassen Diamond Crystal koscheres Salz
            2 1/2 Tassen brauner Zucker verpackt
            3 3/4 TL Cayennepfeffer und gemahlener Piment
            2 1/4 TL gemahlener Ingwer
            1 3/4 TL gemahlener Pfeffer
            1 TL Härtesalz (optional)
            3 3/4 TL zerdrückte Wacholderbeeren (optional)
            1 Lorbeerblatt, pulverisiert in einer Gewürzmühle

            2. Das Schwein heilen
            Das gekochte Schweinefleisch 2 Tage lang kühl stellen. Öffnen Sie dann die Beutel, gießen Sie die Flüssigkeit aus, drücken Sie die Luft aus und verschließen Sie sie wieder. Legen Sie sie jetzt wieder in den Kühlschrank, drehen Sie sie aber so um, dass die andere Seite des Bauches jetzt unten ist. Den Speck 2 Tage lang kühl stellen. Während dieser Zeit verfärbt sich das Fleisch von rosa zu stumpfem Rotbraun. Es wird auch härter, wenn es heilt.

            BESSERER SPECK
            Wenn der Speck gehärtet wird, bleibt er erhalten und das Fleisch wird von innen heraus gewürzt.

            3. Braten Sie das Fleisch
            Das Schweinefleisch aus den Säcken nehmen, die Salzmischung abspülen und trocken tupfen. Ofen auf 200 ° C vorheizen. Legen Sie die Schweinefleischstücke in eine Bräter oder auf ein Backblech und vorzugsweise auf einen flachen Bräter, um das Kochen zu erleichtern. Kochen Sie, bis sich das Schweinefleisch fest anfühlt und eine Innentemperatur von 145 ° F erreicht (ca. 3 Stunden).

            NEHME ES MIT NACH DRAUSSEN
            Für noch mehr Tiefe können Sie den Speck räuchern, anstatt ihn zu rösten. Besuchen Sie / Geräucherter Speck, um zu erfahren, wie Sie Ihren Grill zusammen mit den Garzeiten und Temperaturen zum Rauchen aufstellen.

            4. Fertig den Speck
            Lassen Sie den Speck 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen. Ziehen Sie die Haut vom Fleisch weg und entsorgen Sie sie. Wickeln Sie jedes Stück Speck in eine Plastikfolie und legen Sie es in eine wiederverschließbare Plastiktüte. Legen Sie eine für spätere Verwendung in den Gefrierschrank (es wird dort 3 Monate aufbewahrt) und kühlen Sie die andere für bis zu 2 Wochen ab.

            BENUTZE ES
            Da Ihr Speck eher in einer Platte als in Scheiben geschnitten ist, können Sie ihn in kleine Stücke schneiden, um ihn zu braten und zu einem Cobb-Salat hinzuzufügen. Für eine schnelle Sommernudel braten Sie den Speck mit dünn geschnittenem Lauch an, bis das Fleisch knusprig ist, und beenden Sie dann mit aufgetauten gefrorenen Erbsen und einem Schuss Sahne. Oder Sie können es dick schneiden, um die beste BLT zu brennen, die Sie jemals gegessen haben.

            D.I.Y. IN 5

            Dunkel geröstete Erdnussbutter

            Legen Sie 3 Tassen geschälte Erdnüsse auf ein umrahmtes Backblech und backen Sie bei 350 ° F. Schütteln Sie die Pfanne ein oder zweimal, bis die Nüsse einen satten Braunton haben, etwa 20 Minuten. Übergabe an eine Küchenmaschine; 3/4 TL Salz und 2 TL Erdnussöl hinzufügen und glatt rühren. Für knusprige, fügen Sie 1/2 Tasse grob gehackte Nüsse zum fertigen PB hinzu. Es bleibt mehrere Monate im Kühlschrank.