Kein Toilettenpapier in einer öffentlichen Toilette: Ihr Notfallprotokoll

Sie haben gerade eine hastige Müllkippe genommen, und die Stallrolle ist leer. Was jetzt? Benutzt du eine Socke? Schnappen Sie sich eine Visitenkarte oder eine Dollarnote? Mit der bloßen Hand abwischen?

Es hängt alles von dem Durcheinander ab, das Sie erstellt haben. Wenn Ihre Nutzlast sauber heruntergefallen ist, suchen Sie in Ihrer Brieftasche nach Papier, wie Quittungen oder sogar Visitenkarten, sagt Tony Nester, Cheflehrer bei Ancient Pathways, einer Überlebensschule, die Angehörige des Militärs ausbildet.

Splatterbomben sind jedoch zu viel für Papierfetzen. Und mit dem Plan der nackten Hände riskieren Sie, Ihre schönen Klamotten mit Kot zu verschmieren.

Für ein Sloppier-Szenario schlägt Nester die Sockenoption vor. Spülen Sie es einfach nicht aus und entfernen Sie die andere Socke, bevor Sie den Stand verlassen. Du wirst ein bisschen europäisch aussehen.

Keine Socken tragen? Die kostspieligere Lösung von Nester besteht darin, Bargeld zu verwenden (vor zwanzig Jahren zu wählen) und gegebenenfalls das Futter Ihrer Brieftasche herauszureißen.

Alle Nicht-TP-Optionen können Bakterien enthalten, aber Sie infizieren Ihren Arsch nur, wenn Sie einen offenen Schnitt haben, sagt Vincent Young, Dr. med., Von der Abteilung für Infektionskrankheiten der University of Michigan Medical School.

Da Socken weich sind, sollten Sie nach dem Abwischen nur Ihren Stolz verletzen. Jetzt abwaschen!

(Das Abwischen von Notfällen ist ein flüchtiges Anliegen. Sie möchten, dass Sie sich wirklich Sorgen machen müssen? Finden Sie es heraus Was sagt Ihr Poop zu Ihrer Gesundheit?.)

ÄHNLICHES VIDEO: