Abnehmen als Team

Sie werden sich wahrscheinlich nie treffen.

Sie leben in verschiedenen Staaten und unterscheiden sich in ihrem Alter um Jahrzehnte. Einer verkauft Sperrholz, ein anderes Grundstück, ein anderer Kran. Einer von ihnen prüft, wie andere Geschäfte machen. Es sind zehn alleinstehende Männer, verheiratete Männer, Väter, Söhne und Fremde - aber sie haben plötzlich einen enormen Einfluss auf das tägliche Leben eines anderen.

Und vielleicht helfen sie sich gegenseitig, noch Jahre zu leben.

Sie sind der "128 Club", eine Gruppe von 10 Fremden, die den Men´s Health Belly Off! Programm am 28. Januar. Sie sind der Beweis, dass Sie nicht am Neujahrstag beginnen müssen, um Ihr Leben zu ändern.

"So wie mein Job um die Feiertage herum war, war es zu hektisch, um anzufangen", sagt Ross Muhleman, der 28-jährige Gründer der Gruppe. „Ich wollte auch auf die Auflösung der Neujahrsplaner warten. Zu dem Zeitpunkt ist es einfach lächerlich, wenn sie ihre Programme starten. "

Der Krem-Vertriebsingenieur in Salem, Ohio, wollte etwas Unterstützung bei seinem Streben, 17 Pfund zu senken und seinen Cholesterinspiegel zu verbessern. Daher stellte er eine Anfrage an Belly Off! “Ask a Expert” -Tafel, die nach anderen Startern für Ende Januar sucht. Er hat in nur 10 Tagen 3 Pfund und eine Kerbe in seinem Gürtel verloren und 9 Männer gefunden, mit denen er seinen Erfolg teilen kann.

"Zuerst dachte ich, es sei irgendwie komisch - ich dachte, ich würde [das Message Board] nicht wirklich so viel verwenden", sagt Ryan Carmichael, der bereits 5 Pfund verloren hat. Aber der Sperrholzverkäufer aus Memphis hat Inspiration gefunden, in dem Wissen, dass andere Leute mit den gleichen Dingen zu kämpfen haben, die er tut.

„Ich kann diese fünf Klimmzüge nicht beenden, aber auch nicht 95 Prozent dieser Menschen. Anders als wenn Sie im Fitnessstudio sind, gibt es diese Leute, die 400 Pfund setzen können, und es ist Ihnen peinlich, wenn Sie versuchen, durchzukommen. "

Craig Laskey brauchte etwas Unterstützung - oder zumindest einen Platz zum Ablassen -, als er in seiner ersten Woche 2 Pfund zugenommen hatte.

"Ich hatte mich besser gefühlt, bis ich mir die Skala angesehen hatte - am Super Bowl-Sonntag war ich eigentlich ziemlich gut gewesen und habe mich nicht geschlagen", sagt der 42-Jährige.Nachdem er das Forum 128 verwendet hatte, um seine Frustration von seiner Brust zu nehmen, konnte sich der Mann aus Naperville, Illinois, auf seine positiven Fortschritte konzentrieren - erhöhte Energie und ein wenig Kraft. "Ich fühle mich ein bisschen besser mit den Liegestützen - ich kann hier und da ein oder zwei mehr tun, als ich könnte."

Marty Wheeler hat noch schnellere Kraftzuwächse erlebt - der 31-Jährige hat sich vom Bemühen, seiner Tochter zu zeigen, wie man Liegestütze macht, zum „Abspringen der 20, kein Schwitzen“ gewechselt.

Wie der Rest der 128er ist er für die Unterstützung der Gruppe, aber eher für die richtige Änderung zur richtigen Zeit.

"Der 1. Januar bedeutet nicht, dass Sie bereit sind, etwas dagegen zu unternehmen", sagt der Cornish N.Y. Er hatte sein Essen ab Herbst letzten Jahres aufgeräumt und Belly Off benutzt. als nächster Schritt auf seinem Weg zu einem gesunden Leben. „Am Wochenende vor dem 28. Jahr - nicht zu Neujahr - entschied ich, dass ich nicht mehr diese Person sein möchte. Ich wollte ein anderer Typ sein. “