Dad Beer vs. Guinness: Was ist besser für deinen Bauch?

Papa-Bier - diese zeitlosen Klassiker, die normalerweise in einer Dose erhältlich sind, wie Miller Lite, Budwesier, Stroh's und Pabst Blue Ribbon - sind entweder eine günstige und gesunde (oder zumindest gesündere) Alternative zu Craft-Bieren oder mildes Pisse-Wasser, das von beliebt gemacht wird Hipster und nicht annähernd so gesund, wie wir gerne denken. Es hängt wirklich davon ab, wen Sie fragen.

David Chang, der Superstar-Koch mit zwei Michelin-Sternen, behauptete dies kontrovers GQ Vor wenigen Monaten schrieb er, dass er nur das "leichteste, verrückteste Bier" trinkt, wie sein persönlicher Favorit, Bud Light. "Ich bin nicht auf falsche Art und Weise falsch-ironisch oder ironisch", schrieb er. "Das fühle ich wirklich: Ich will kein leckeres Bier."

Miller Lite hat in diesem Jahr versucht, die Papa-Bierglaube aufzubessern und brachte die ursprünglichen weißen Dosen (eine Bewegung, die ihre Verkäufe durch das Dach schickte) und eine neue Werbetafel mit der Aufschrift "Alle anderen leichten Biere: Ich bin dein Vater" hervor. Kyle Knall sagte der Chefkoch des New Yorker Maysville New York Times Magazine dass er seinen Kühlschrank zu Hause mit PBR füllt, "weil es leicht und erfrischend ist", und dass sein Restaurant mit Miller Lite für seinen Vater gefüllt ist, der sogar seine Nase zu einem Heineken verstellt. Und Esquire hat sich dem väterlichen Bierbandwagen angeschlossen und erklärt "Ihr Vater hat schlechte Biere und so auch Sie" geliebt.

Aber nicht jeder kauft den Hype. Matt Simpson, ein Bier-Sommelier, der an der Emory University einen "Beer 101" -Kurs unterrichtet, behauptet, die Berichte über die Revolution des Vaters Bier seien übertrieben worden. "Die Vermutung, dass der Biermarkt von Papa-Bieren übernommen wird, ist nicht richtig", sagt er. "Es war eine Menge Fizz-Marketing, das sich nicht in tatsächliche Umsätze übertrug." Er gibt zu, dass Marken wie Schlitz und Bud Light zumindest einige erlösende Qualitäten haben. "Sie sind leicht, klar, sauber und erfrischend", sagt er. "Aber sie sind auch langweilig." Und ihr Ruf als gesunde Alternative zu Craft Beer ist unverdient.

"Die Leute meiden ein Bier wie Guinness, weil sie es für groß und schwer halten", sagt Simpson. "Aber es könnte nicht mehr das Gegenteil sein. Es verwendet Karbonisierung, wodurch das fertige Produkt cremig wird." (Weitere überraschende Fakten über das dunkle Bier mit dem ungerechten Ruf finden Sie hier.) Sechs erstaunliche Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Guinness gewusst haben.)

Wenn Sie Ihre Lieblings-"Light" -Dad-Biere mit einem halben Liter Guiness verglichen haben, sagt Simpson, würden Sie sich wundern, wer wirklich die meisten Kalorien und Kohlenhydrate verpackt hat.

Lassen Sie uns nicht sein Wort dafür nehmen. Wir haben einige beliebte Papa-Biere mit Guiness gestapelt, die 125 Kalorien und 10 Kohlenhydrate pro 12 Unze Portion hat. Wir haben auch ein paar lustige Fakten über jedes Papa-Bier eingebracht, einschließlich ihrer kommerziellen Slogans und unserer Vorschläge für neue Slogans, die das Bier jedes Biers genauer widerspiegeln je ne se quois.

Wird dies die Meinung von Hardcore-Dad-Bier-Devotees ändern? Sogar Simpson glaubt es nicht. "Ich kann Ihnen nicht sagen, welches Bier Sie mehr mögen, als ich Ihnen sagen kann, welche Farbe die beste ist", sagt er.

Miller Lite

Ihr Slogan: “Schmeckt gut, weniger Füllung”

Unser vorgeschlagener Slogan: "Schmeckt vage Bier-y"

Jahr erstellt: 1975

Carb Count: 3.2

Kalorien: 96

Verglichen mit einem Pint Guinness: Miller Lite hat 6,8 weniger Kohlenhydrate und 29 weniger Kalorien

Bud Light

Ihr Slogan: "Frisch. Glatt. Echt. Es ist alles hier."

Unser vorgeschlagener Slogan: "Es ist was im Kühlschrank ist!"

Jahr erstellt: 1982

Carb Count: 6.6

Kalorien: 110

Verglichen mit einem Pint Guinness: 3,4 weniger Kohlenhydrate und 15 weniger Kalorien

Coors Bankett Ale

Ihr Slogan: "In den Rocky Mountains geboren und nie gegangen"

Unser vorgeschlagener Slogan: "Nein im Ernst. Bankett.”

Jahr erstellt: 1873

Carb Count: 10.6

Kalorien: 142

Verglichen mit einem Pint Guinness: Etwas weniger als ein zusätzliches Kohlenhydrat und 17 weitere Kalorien

Budweiser

Ihr Slogan: "Der König der Biere"

Unser vorgeschlagener Slogan: "Es ist wie 3 Dollar pro Fall."

Jahr erstellt: 1876

Carb Count: 10.6

Kalorien: 145

Verglichen mit einem Pint Guinness: Ein halbes Extra Kohlenhydrate und 20 weitere Kalorien

Alter Stil

Ihr Slogan: "Chicago Style ist Old Style."

Unser vorgeschlagener Slogan: "Wenn Sie Lottoscheine an der Tankstelle kaufen und wie" Was zur Hölle, ich könnte ein Bier gebrauchen "?"

Jahr erstellt: 1902

Carb Count: 11

Kalorien: 134

Verglichen mit einem Pint Guinness: Ein zusätzliches Kohlenhydrat und 9 weitere Kalorien

Colt 45

Ihr Slogan: "Funktioniert jedes Mal"

Unser vorgeschlagener Slogan: "Dein Dad hat das getrunken? Dude, er war Hardcore."

Jahr erstellt: 1963

Carb Count: 11.1

Kalorien: 174

Verglichen mit einem Pint Guinness: 1,1 mehr Kohlenhydrate und 49 weitere Kalorien

Schaefer

Ihr Slogan: "Das eine Bier zu haben, wenn Sie mehr als eines haben."

Unser vorgeschlagener Slogan: "Mach dir nichts vor, du trinkst diesen ganzen Sixpack alleine."

Jahr erstellt: 1842

Carb Count: 11.9

Kalorien: 142

Verglichen mit einem Pint Guinness: 1,9 mehr Kohlenhydrate und 17 weitere Kalorien

Olympia

Ihr Slogan: "Es ist das Wasser "

Unser vorgeschlagener Slogan: "Es ist im Grunde Wasser"

Jahr erstellt: 1896

Carb Count: 11.9

Kalorien: 146

Verglichen mit einem Pint Guinness: 1,9 mehr Kohlenhydrate und 21 weitere Kalorien

Strohs

Ihr Slogan: "Von einem Bierliebhaber zum anderen."

Unser vorgeschlagener Slogan: "Sie möchten vielleicht Tums am Bett behalten."

Jahr erstellt: 1850

Carb Count: 12

Kalorien: 149

Verglichen mit einem Pint Guinness: 2 weitere Kohlenhydrate und 24 weitere Kalorien

Pabst Blue Ribbon

Ihr Slogan: "Das Bier der Qualität"

Unser vorgeschlagener Slogan: "Trinken Sie es ironisch, unhygienisch, wir kümmern uns nicht"

Jahr erstellt: 1844

Carb Count: 12.01

Kalorien: 153

Verglichen mit einem Pint Guinness: 2 (ish) mehr Kohlenhydrate und 28 weitere Kalorien

Schmidt

Ihr Slogan: "Das Gebräu, das mit dem Großen Nordwesten gewachsen ist."

Unser vorgeschlagener Slogan: „Schmeckt das für Sie witzig? Versuch es!"

Jahr erstellt: 1884

Carb Count: 12.3

Kalorien: 153

Verglichen mit einem Pint Guinness: 2 weitere Kohlenhydrate und 24 weitere Kalorien

Hamms

Ihr Slogan: “Im Land der himmelblauen Wasser geboren”

Unser vorgeschlagener Slogan: "Wenn Sie aus Schmidt sind"

Jahr erstellt: 1865

Carb Count: 12.1

Kalorien: 144

Verglichen mit einem Pint Guinness: 2.1 mehr Kohlenhydrate und 19 weitere Kalorien

Miller High Life

Ihr Slogan: "Der Champagner der Biere"

Unser vorgeschlagener Slogan: "Der Champagner der Biere" (Perfektion können wir nicht verbessern.)

Jahr erstellt: 1903

Carb Count: 13.1

Kalorien: 143

Verglichen mit einem Pint Guinness: 3,1 mehr Kohlenhydrate und 18 weitere Kalorien

Michelob Original Lager

Ihr Slogan: “Gutes Finish”

Unser vorgeschlagener Slogan: “Schöner Abschluss ... beschissener Anfang”

Jahr erstellt: 1896

Carb Count: 13.3

Kalorien: 155

Verglichen mit einem Pint Guinness: 3,3 mehr Kohlenhydrate und 30 weitere Kalorien

Lesen Sie mehr dazu Behalte das Bier, verlier den Bauch. Oder wenn Sie sich mehr Gedanken darüber machen, dass Sie weniger Geld für Ihre Biergewohnheiten ausgeben müssen, erfahren Sie, wie Sie Bier in Ihrem eigenen Magen brauen können.