Mit den Nike Epic React Flyknit Sneakers fühlen Sie sich schnell wie die Hölle

Nike

Es ist schon eine Weile her, seit ich das gespürt habe. . . schnell.

Dies war der erste Gedanke, der mir in den Sinn kam, als ich mit dem Nike Epic React Flyknit lief. Es war am vergangenen Samstag, und ich war auf einem nicht motorisierten Trueform-Laufband, arbeitete an Sprintarbeiten und experimentierte nur mit dem neuesten Laufschuh von Nike.

Der letzte Laufschuh von Nike, der 2017 Zoom Fly von 2017, war ein solider Einstieg, aber in Situationen wie dieser war er gescheitert. Der Zoom Fly war ein limitierter Schuh, der auf langen Distanzen beeindruckend war, aber keineswegs sehr effektiv beim Abschlagkampf ist oder einen explosiven Schritt zulässt.

Mit Epic React Flyknit gibt es keine derartigen Probleme. Der neueste Laufschuh von Nike, der Ende Februar in den Handel kommt, ist der bislang vielseitigste und reaktionsschnellste Laufschuh, der Sie ohne Nachdenken ausführen kann. Jeder Schritt, den Sie beim Flyknits unternehmen, ist dank intelligentem Design und der starken React-Sohle ein sicherer, zuverlässiger Schritt.

Als wir letztes Jahr die React-Sohlen zuletzt gesehen haben, hat Nike sie in ihren neuesten Hyperdunk-Basketballschuhen vorgestellt. In diesen Turnschuhen bestand das Ziel der React-Sohlen darin, auf Ihren Fuß zu "reagieren", während Sie rannten und sprangen und um das Basketballfeld herumschneiden, um Stabilität zu verleihen und den geringsten Auftrieb, wenn Sie sich hoben.

Beim Epic React Flyknits vereint Nike diese Stabilität in einen Sneaker, den Sie kaum bemerken. Die Flyknits sind unglaublich leicht und extrem atmungsaktiv, sodass Sie sie anziehen und auf ein Laufband steigen oder auf das Pflaster steigen und sich befreit fühlen, als ob Sie nichts tragen würden. Im Gegensatz zu den meisten minimalistischen Laufschuhen bieten die Flyknits eine enorme Stabilität und Sicherheit. Ihr Fuß fühlt sich in ihnen ausgeglichen und sicher an, sodass Sie Kurven leicht angreifen und Ihren Schritt mit Leichtigkeit verändern können.

Das Flyknit-Obermaterial sorgt dafür, dass Ihr Fuß auch während des Laufens kühl bleibt. Dies ist ein extrem atmungsaktives Paar Laufschuhe, obwohl das Obermaterial manchmal fast zu dünn ist; Tragen Sie die falschen Farbsocken, und Sie können sie gerade durch die Turnschuhe sehen. Bei den Hyperdunks war das alles unterbewertet, aber bei den Epic React Flyknits wirkt es nicht so stylisch.

Trotzdem ist das ein kleines Problem, weil der Rest des Sneakers so stark und gut gebaut ist. Nike setzt die React-Sohlen auch nicht einfach auf diese Dinge. Es liefert intelligente Berührungen, damit sich Ihre Laufbahn hervorragend anfühlt. Der Gesamteindruck ist Schlaf und Blickfang, angetrieben durch helle Farben entlang der Rückseite des Schuhs. Ein Traktionsmuster an der Unterseite hilft Ihnen, die Lauffläche zu greifen, insbesondere in der Nähe Ihrer Zehen und an der hinteren Ferse.

Es ist insgesamt ein reibungsloses Fahrgefühl, und es ist ein Erlebnis, das Nike Ihnen verspricht. Das Markenzeichen der React-Sohlen soll ihre Haltbarkeit sein: Die meisten Sneaker-Sohlen nutzen sich nach einiger Zeit ab, und man spürt es in wenigen Monaten. Theoretisch sollen die React-Sohlen länger andauern, als Meilenstein für Meilen. Ihre Laufleistung wird hier jedoch stark variieren, je nach Stil Ihres Schrittes. Meine React Flyknits sind sofort ganz oben auf meiner Liste der Lieblingslaufschuhe gesprungen, zum großen Teil, weil sie sich für die Sprintarbeit so elektrisch schnell und sicher fühlen. An den Außenseiten der Sohlen zeigen sich jedoch schon einige Gebrauchsspuren. Für mich ist das typisch für die meisten Laufschuhe, daher kann man das nicht gegen die Epic React Flyknits halten.

Vor allem nicht, wenn der Rest des Pakets so gut ist, dass man sich so schnell fühlen lässt.