Der beste Weg, um Frauen zu treffen

Triff die Stadt mit diesem Kerl

Der beste Flügelmann des Mannes: Nach einer kürzlich veröffentlichten australischen Studie ist es eine der ersten fünf Möglichkeiten, neue Leute kennenzulernen, wenn Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen.

Die Forschung bezieht sich nicht nur auf die Bekanntschaft mit Freunden. Dog Walking gibt Jungs die Möglichkeit, ihre freundlichere, sanftere Seite zu zeigen, sagt Dr. Pepper Schwartz, Chef-Beziehungsexperte für PerfectMatch.com.

Aber da eine Frau Ihrem Welpen normalerweise ein Kompliment macht oder ihn streichelt und dann weggeht, haben Sie etwa 3 Sekunden Zeit, um ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, sagt Schwartz. „Sie zieht den Hund an, aber vielleicht zieht sie dich nicht an. Sie müssen die Gelegenheit für ein Gespräch ziemlich schnell ergreifen. “

Ihr nächster Schritt: Wenn sie mit Fido spielt und er die Aufmerksamkeit liebt, zeigen Sie seine Meinung und machen Sie Ihr eigenes Kompliment, sagt Schwartz. Oder wenn sie auch mit einem vierbeinigen Freund zusammen ist, schlagen Sie beide Pooches Kumpel zusammen vor.

Wenn Sie einen Deutschen Schäferhund, einen Labrador Retriever, einen Golden Retriever, einen Siberian Husky oder eine Französische Bulldogge haben, haben Sie eine noch bessere Chance. Frauen fühlen sich am meisten von Männern angezogen, die eine dieser Rassen besitzen, laut einer Umfrage von 2012.

Wenn Sie Ihren Hund nicht als Kükenmagnet verwenden müssen, ist dies kein Grund, Ihre Nachbarschaftsschleifen zu stoppen. Kürzlich durchgeführte neuseeländische Untersuchungen haben ergeben, dass das Gehen mit dem Hund das Wohlbefinden steigert. In einer Studie der Michigan State University aus dem Jahr 2011 erreichten Hundewanderer eine um 34 Prozent höhere Wahrscheinlichkeit, Bundesübungen zu erreichen, als Personen ohne Haustiere.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

    1. Welcher Hund ist der beste für Sie?
    2. Finden Sie Ihr perfektes Haustier
    3. Ist dein Hund zu fett?