Die Yoga-Bewegung, die Ihnen im Kraftraum helfen wird

Gewichte heben? Dann Männer Gesundheit Fitness-Direktor B.J. Gaddour möchte, dass Sie anfangen zu beten.

Beim Yoga wird die Gebetsstreckung mit den Händen auf dem Boden ausgeführt und öffnet die Hüften, den unteren Rücken und die Schultern. Wenn Sie jedoch Ihre Hände auf eine erhöhte Oberfläche legen - wie eine Bank oder eine Couch -, werden Sie eine noch tiefere Dehnung in Ihrem Lats und Trizeps spüren, erklärt er.

Machen Sie die Dehnung ein paar Mal pro Woche, und Sie werden eine Verbesserung in Ihrem Bewegungsbereich feststellen. Je besser Ihre Mobilität über Kopf ist, desto besser ist Ihre Leistung bei Bewegungen wie Pullup, Reißen, Militärdrücken, Schulterdrücken, Drücken und Überkopfhocken, sagt Gaddour.

Verbunden: DAS 21-TAGES-METASHRED - ein völlig neues Körper-Transformationsprogramm aus dem Männer Gesundheit Fitness-Direktor

Plus, es fühlt sich an Ja wirklich gut.

Gaddour demonstriert das erhabene Gebet in dem obigen Video.Setzen Sie sich beim Ausatmen in die Dehnung und drehen Sie die Brust leicht nach links, um die Spannung auf beiden Seiten zu lösen.

Führen Sie es für insgesamt 2 bis 5 Minuten durch. Sie können die Dehnung vor oder nach dem Training oder sogar zwischen den Sätzen durchführen.