Die geheimen Heilkräfte Ihres iPod

Wenn Sie bald in die Klinik kommen müssen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr iPod aufgeladen ist.

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie in der Klinik kann das Hören von Musik Patienten helfen, sich zu entspannen und Angstzustände unter Kontrolle zu halten Annalen des Royal College of Surgeons.

Die Forscher teilten 96 Probanden, deren Operation wegen einfacher Hautläsionen geplant war, in zwei Gruppen: Die eine wurde während der Operation klassische Musik gespielt, die andere folgte dem regulären Protokoll. Nach der Überwachung der Atemfrequenz und des Angstzustands der Probanden während der gesamten Operation stellten die Forscher fest, dass die Musikgruppe im Durchschnitt um 29 Prozent weniger ängstlich war als die Gruppe, die die stille Behandlung erhielt.

Warum? Da die Patienten während des Verfahrens wach waren, vermuteten die Forscher, dass die Musik eine Ablenkung darstelle - so dass sich die Individuen wohler fühlten.

Mehr von : Schmerzen sofort lindern

Um die Vorteile Ihres iPods zu nutzen draußen Versuchen Sie es im Operationssaal, damit Musik funktioniert.

Ihre Aktivität: Trainieren

Wenn Sie Ihr Training mit einem hohen BPM (Beats pro Minute) synchronisieren, kann sich die Ausdauer erhöhen und Sie länger im Fitnessstudio trainieren Journal für Sport- und Bewegungspsychologie. Die Forscher ließen 30 Personen auf einem Laufband laufen, während sie eine Vielzahl von Musik hörten (einschließlich Tracks von Queen, Madonna und den Red Hot Chili Peppers) und wurden angewiesen, den Takt des Songs streng einzuhalten. Die Forscher fanden heraus, dass die Melodien die Ausdauer der Probanden um 15 Prozent verbesserten. Wenn Sie also Ihre Intensität erhöhen möchten, während Sie ins Schwitzen kommen, suchen Sie nach Genres mit höheren BPM-Werten (Rock, Pop und Hip-Hop). (Und wenn Sie nach mehr Inspiration verlangen, sehen Sie sich die 100 besten Workout-Songs aller Zeiten an.)

Ihre Aktivität: Schlafen

Nach einer Studie, die im veröffentlicht wurde Journal of Advanced NursingWenn Sie Musik abspielen, ist es einfacher, zusätzliche Nachtaufnahmen zu protokollieren. Im Verlauf von drei Wochen beobachteten die Forscher das Schlafverhalten von 60 Personen, die unter Schlafstörungen litten. Einige der Teilnehmer hörten 45 Minuten Musik mit einem relativ langsamen Grundtempo, während sie einschliefen, während die anderen dies nicht taten. Am Ende des Studienzeitraums stellten die Forscher fest, dass diejenigen, die Musik hörten, während sie ein Nickerchen machten, signifikant besseren Schlaf hatten (was bedeutete, dass sie länger und tiefer schliefen und während der Nacht weniger Schlafstörungen hatten). Ihre beste Wette: Entspannende klassische Musik oder ein Track, der weißes Rauschen (wie Regenfall) erzeugt.

Ihre Aktivität: Arbeiten

Wenn Sie in einem lauten Büro arbeiten und das Hintergrundgeplapper übertönen müssen, kann Musik Ihr bester Freund sein. Darüber hinaus kann die kognitive Leistung (insbesondere Ihre Fähigkeit, wachsam und konzentriert zu bleiben) verbessert werden Journal of Current Direction in der psychologischen Wissenschaft. Welche Melodien helfen also Ihrer Konzentration? Klassische Musik und Instrumentals. Sie müssen etwas einfaches anstreben und sich in der Natur wiederholen. Denn bei komplexen Songs wird Ihr Gehirn versuchen, sich mit den Beats und Rhythmen zu beschäftigen, anstatt sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren, erklärt Alex Doman, Gründer und CEO von Advanced Brain Technologies in Ogden, Utah, und der Autor von Heilung in Schallgeschwindigkeit.

Mehr von : Wie Musik gegen Depressionen kämpft