Knicks Star versucht mit Instagram Babe zu flirten, wird komplett heruntergefahren

Elsa / Getty Images

Man hört immer Gerüchte, wie leicht es für Profisportler ist, Frauen abzuholen, es sei denn, man sieht es tatsächlich persönlich (z. B., wie Derek Jeter, Mitte der '00er Jahre, mit den fünf attraktivsten Frauen aus einem Club tritt). Es ist ziemlich schwer zu visualisieren. Dank sozialer Medien können wir jedoch Gespräche sehen, bei denen kein Geschäft veröffentlicht wird, und daher haben wir ein Fenster, wie leicht das Leben wäre, wenn wir ein 7'3 ", 21-Jähriger mit hervorragender Koordination und massiv wären Bankkonto.

Was zum Teufel bedeutet das, sagst du?

Nun, vor ein paar Monaten schickte Kristaps Porzingis zwei dieser dummen, wirklich weit aussehenden Emojis auf Instagram zu dem äußerst attraktiven Supermodel Abigail Ratchford. Während dies in ihren Erwähnungen meistens unbemerkt bleiben würde, reagierte sie etwa eine Stunde später auf den Knicks-Star mit nur einem dieser blöden, wirklich breiten Emojis mit weitem Blick, und sie warf ein Emoji mit gespreizten Lippen vor.

Dies ist alles, um für Sie einzurichten, dass es für Porzingis in der Vergangenheit funktioniert hat, einfach einen Emoji in einen IG-Kommentarbereich zu werfen.

Am Mittwoch schoss er jedoch noch einmal mit einem Emoji (diesmal mit dem dummen Smiley mit zwei Herzen für Augen) auf das kroatische Model Ines Nikic. Sie hat weit weniger Anhänger als Ratchford (nur 7.000 zu Ratchfords 7,6 Millionen), aber sie kann immer noch Fotos mit den Besten machen.

Aber am Donnerstag, anstatt mit einem Emoji zu antworten, postete sie ein Bild von sich selbst mit ihrem Freund und fügte eine Nachricht an Kristaps mit der Aufschrift "@kporzee who? Spavaš li mirno Porzingis Kristapsu? “Für die wenigen von Ihnen, die hier lesen und lesen nicht Kroatisch sprechen, heißt es: "Schlafen Sie ruhig, Kristaps Porzingis?"

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

@kporzee wer? 😜 Spavaš li mirno Porzingis Kristapsu?

Ein Beitrag, den Ines Nikić (@ines_nikic) am geteilt hat

Autsch, definitiv ein öffentlicher Misserfolg. Aber wenn Sie in den letzten zwei Jahren bei den Knicks waren, hören Sie wahrscheinlich auf, sich um diese zu kümmern. Eins für zwei ist jedoch nicht so schlimm, wenn es darum geht, mit Supermodels von Ihrem Telefon aus zu flirten, ohne ein Wort zu sagen.