Komm aus dem Winterschlaf

Die Tage wurden kürzer, die Schüsselspiele wurden länger, die Pizzen wurden größer, und gestern wachten Sie auf und erkannten, dass Sie seit dem Lap Dance auf der Weihnachtsfeier im Büro nicht mehr trainiert hatten. Und wenn Sie darüber nachdenken, waren Sie nicht einmal derjenige, der dort trainierte.

Nennen Sie es menschlichen Winterschlaf. Es ist eines der Dinge, die uns mit unseren süßen Säugetierfreunden - Chipmunks und Waschbären und Jesse Ventura - verbinden. "Tiere reagieren auf Licht- und Temperaturreferenzen", sagt Greg Florant von der Colorado State University, der Tiere im Winterschlaf untersucht. Diese Hinweise zwingen Bären beispielsweise, 50 Prozent ihres Körpergewichts als Fett zu speichern, um sich auf die langen, kalten Winternächte vorzubereiten. Erinnert dich das an jemanden?

Es sollte. Die meisten von uns verbrachten den letzten Winter als riesige, haarige Fleischfresser, sie schliefen mehr, aßen mehr und trainierten weniger.

Jetzt ist es Zeit, die Höhle zu verlassen. Hier ist Ihre Ausstiegsstrategie: 19 Trainings- und Fitness-Trainingsstrategien, die Sie aus Ihrem Bärenanzug herausholen.


Der Schaden: Nicht so schlimm wie du denkst

Machen Sie sich keine Sorgen über die langfristigen Auswirkungen Ihrer Winterpause. Es gibt wirklich keine. "Ihre Fitness wird wie alles andere in Ihrem Körper auf und ab gehen. Auf lange Sicht ist es wirklich unerheblich, wenn Sie hier und dort ein paar Wochen versäumen", sagt Dr. Bryant Stamford, ein Trainingsphysiologe an der Universität von Louisville. (Möchten Sie, dass Ihr Motor richtig läuft? Dann probieren Sie diese ultimative Metabolismus-Steigerung aus.)

Also, das erste, was Sie tun sollten, ist ...


Zeigen Sie einfach auf

Längere Nächte haben tatsächlich einen physiologischen Effekt auf den Körper eines Mannes. Das Fehlen des Hormons Melatonin (seine Produktion hängt mit der Dauer des Tageslichts zusammen) macht uns träge und wir verbringen unsere Tage in sperrigen Kleidungsschichten, wodurch es uns leicht fällt, unsere sich ausbreitenden Liebesgriffe zu verstecken.

Aber es gibt einen Ort, an dem Menschen nicht zugedeckt werden, wo die Lichter hell sind und wir einen Adrenalinschub spüren, wenn wir nur durch die Tür gehen - und es ist keine Entbindungsstation. "Geh einfach in ein Fitnessstudio", schlägt Michael George vor, einen Trainer in Los Angeles. "Ihre Mentalität wird sich zurückbewegen. Sie sehen Leute, die gut aussehen, und das motiviert Sie." Kaufen Sie einen Pass und verbringen Sie den ganzen Tag dort.

Drücke dich nicht. Probieren Sie jede Aerobic- und Kraftmaschine aus und spielen Sie mit allen Tasten und Einstellungen, bis Sie wissen, wie alles funktioniert.

Wenn Sie das nächste Mal gehen, werden Sie nicht mehr wie früher im letzten Jahr mit derselben alten Routine arbeiten.


Der erste Schritt: Goooal!

Was tun die meisten von uns, um wieder in Form zu kommen?

Laut Liz Neporent, C.S.C.S., einer Trainerin und Co-Autorin von Fitness for Dummies, werden wir dumm. Wir schließen uns einem Fitnessstudio an, kaufen ein Laufband im Wert von 3.000 $ oder stellen einen Personal Trainer für 100 USD pro Stunde ein, ohne dass wir wissen, was wir letztendlich erreichen wollen.

Aber wir brauchen Ziele, keine Gadgets.

"Beginnen Sie nicht mit" Ich möchte in Form kommen und Gewicht verlieren ", sagt Neporent. Das erste Ziel muss spezifisch sein: Verlieren Sie 2 Zoll von Ihrer Taille, lassen Sie 10 Pfund fallen, bereiten Sie sich auf eine Sommer-Basketball-Liga vor, Bankdrücken 200 Pfund.

Wenn Sie ein bestimmtes Ziel haben, besteht der nächste Schritt darin, sich Zeit zu geben, um es zu erreichen. Sagen Sie sich, dass Sie in 6 bis 8 Wochen 2 Zoll oder 10 Pfund verlieren werden. "Es ist schwer, von Tag zu Tag Fortschritte zu sehen. Auf diese Weise wissen Sie immer, ob Sie Ihre Ziele erreichen oder zu kurz kommen", sagt Alwyn Cosgrove, C.S.C.S., ein Trainer in North Hills, Kalifornien.

Wähle deine Waffen

Es ist eine Sache zu sagen: "Ich muss aerobe Übungen machen" oder "Ich sollte wirklich Gewichte heben". Es ist eine andere Sache, nicht jede Sekunde davon zu hassen. Zwei Ansätze zum Ausprobieren: (Sie sollten auch den besten Weg sehen, Kardio und Gewichte zu kombinieren.)

Ablenkung:

"Lenken Sie sich mit einer Art Unterhaltung ab", schlägt Neporent vor. Sage dir, du kannst deinen Lieblings-Mystery-Autor nur lesen, wenn du mit dem Liegerad unterwegs bist. Machen Sie das Laufband zur Louis Rukheyser-Stunde. In High-End-Fitnessstudios können Sie auf einem stationären Fahrrad im Internet surfen.

Erholung:

Keine Regel besagt, dass Ihr Fitnesstraining in einem Raum voller Muskelköpfe um eine Strecke laufen oder schmelzen muss.

Freizeitsport verbrennt auch Kalorien. Angenommen, Sie spielen drei Runden Golf pro Woche, gehen und ziehen Ihre Schläger mit einer Handkarre, die ungefähr 15 Meilen (15 Meilen) zu Fuß oder 1500 Kalorien verbrennen würde.

Einige andere Möglichkeiten, wie ein 185-Pfund-Mann in einer Woche 1.500 Kalorien verbrennen kann, ohne sich elend zu fühlen:

Doppelten Tennis: 3 Stunden
Fliegenfischen: 3 Stunden
Softball: 3 1/2 Stunden
Verwendung von Elektrowerkzeugen: 3 Stunden
Rasenmähen (nein, kein Reitmäher): 4 Stunden
Trommeln: 4 1/2 Stunden
Kräftiger Sex: 12 Stunden
Drag Racer fahren: 3 Stunden


Beginnen Sie an einem halben Punkt

Versuchen Sie, in Ihrer ersten Woche nur die Hälfte zu tun, was Sie zuvor getan haben. Mit dem halben Gewicht trainieren. Gehen oder laufen Sie die halben Kilometer. Schlagen Sie halb so viele Golfbälle oder Baseball, oder schießen Sie halb so viele Springer.

Nach ein paar Wochen verspüren Sie möglicherweise die Versuchung, sich selbst zu drängen. Nicht Ihre Füße, Knie, Ellbogen und Schultern sind nicht bereit für das Pochen, auch wenn sich Ihre Muskeln gut anfühlen und Ihre Ausdauer scheinbar zurückkehrt. "Ihre Gelenke und Ihr Bindegewebe geben Ihnen keine Rückmeldung, bis es ein Problem gibt", sagt Stamford.

Erhöhen Sie stattdessen Ihre Meilen, Geschwindigkeit und Gewichte um 10 Prozent pro Woche. Wenn Sie Ihr Programm mit der Hälfte dessen beginnen, was Sie zuvor getan haben, können Sie innerhalb eines Monats zu zwei Dritteln zurückkehren. In 2 Monaten werden Sie besser als je zuvor sein.


Besser essen

Die meisten von uns fallen mindestens einmal von allen Wagen ab. Wenn wir aufhören zu trainieren, hören wir auf zu essen und trinken langsam. Hier können Sie morgen leichter und gesünder essen: Packen Sie Ihr eigenes Mittagessen ein.

"Je mehr Sie auswärts essen, desto weniger Kontrolle haben Sie über Ihr Essen und desto wahrscheinlicher werden Sie zu viel essen", sagt Mary Flynn, Ph.D., R. D., Ernährungsforscherin an der Brown University.

Selbst wenn Sie nur ein Sandwich in einem Feinkostgeschäft bestellen, essen Sie mehr als Sie selbst zubereiten würden.

Wenn Sie schnell abnehmen wollen:

* Den Saft ablassen. "Manchmal kann ein Mann einfach aufhören, Limonaden und Säfte zu trinken und 5 Pfund in einem Monat abnehmen", sagt Flynn.

* Freunde dich mit Früchten an. Fügen Sie zu jeder Mahlzeit eine Frucht und zu Mittag- und Abendessen ein Gemüse hinzu. Sie fühlen sich voller und essen weniger bei Ihrem nächsten Snack oder Ihrer nächsten Mahlzeit.


Denken Sie schließlich daran, was den Bären aus der Höhle holt

Tiere beenden ihren Winterschlaf nicht, weil sie Schwierigkeiten haben, ihr Fell zu knöpfen. Einer der Hauptgründe, warum Bären aus ihren Höhlen steigen und wieder in Umlauf gebracht werden, besteht darin, mehr Bären zu machen - den Paarungsinstinkt. Wenn der einfache Wunsch, sich wieder in Form zu bringen, nicht ausreicht, um Sie zurück auf eine Bank zu ziehen, sollten Sie vielleicht noch einfachere Wünsche suchen, um Sie zu inspirieren. Sehen Sie es sich wie ein Bär an: Unter diesem Winterfleisch liegt ein Genpool, der es wert ist, an zukünftige Generationen weitergegeben zu werden. Mit etwas Schwitzen und Grunzen werden diese genetischen Ressourcen vielversprechender aussehen. Gehen Sie dieses Jahr für die Pandas.