Unfreundlichster Schnitt

Nur für den Fall, dass die Idee, ein Skalpell in Ihre Genitalien zu bringen, nicht ausreichend entmutigt wurde, kommt eine Studie aus England, die besagt, dass mehr als 65 Prozent der Männer, die sich einer Penisverlängerung unterziehen, mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind.

Die durchschnittliche Längenzunahme eines gestreckten, schlaffen Penis betrug 1,3 Zentimeter oder etwa einen halben Zoll. Die aufrechte Länge war praktisch unverändert, stellt der Urologe Nim Christopher, M.D. Statt einer Operation schlägt er eine psychiatrische Beratung vor, um mit Unzufriedenheit fertig zu werden.